Pickel sind weiß an den Händen eines Kindes

Der Körper der Kinder ist meist Infektionskrankheiten ausgesetzt, da die Immunität des Kindes immer noch zu schwach ist. Die Ursache aller Arten von Infektionen ist auch der Zustand der intestinalen Mikrobiozönose.

Arten von Hautausschlag bei Kindern

Infektiöse Schäden am Körper eines Kindes führen häufig zu einem Hautausschlag. Um mögliche Komplikationen bei Auftreten von Hautausschlägen zu vermeiden, wenden Sie sich an einen Facharzt (Kinderarzt). Der Ort des Ausschlags ist sehr vielfältig. Jeder Teil des Körpers kann in die Zone des aktiven Hautausschlags gelangen.

Ausschlag in Form von roten Punkten

Ein solcher Ausschlag, wie kleine rote Punkte, tritt am häufigsten aufgrund von allergischen Reaktionen auf. Vielleicht liegt das an der Ernährung, an der Nahrung, und an dem Gewebe, das an den Körper angrenzt.

Eigenschaften, Eigenschaften, Gründe:

  • Auf dem Körper sieht ein solcher Ausschlag wie rote Punkte mit einer ovalen, runden Form aus.
  • Hat keine Höhe über dem Rest des Körpers. Der Ausschlag ist nur eine Farbe.
  • Das Auftreten von roten Flecken ist auf eine starke Durchblutung zurückzuführen. Hyperämie oder arterielle Fülle erhöht den Blutfluss, was zum Auftreten solcher Flecken führt.
  • Rote Punkte können Gesichter und Kanten haben. Oder sie können solide sein.

Dieser Ausschlag ist in zwei Haupttypen unterteilt:

  • Roseola. Ein charakteristisches Merkmal dieser Art von Hautausschlag ist seine geringe Größe. Es reicht von 3 bis 30 Millimeter.
  • Erythem. Dieser Hautausschlag zeichnet sich durch die große Größe der Elemente aus. Ab 3 cm. Am häufigsten im Brustbereich. Die charakteristische Farbe ist hell scharlachrot.

Akne Ausschlag

Akne ist die Reaktion des Körpers auf verschiedene äußere oder innere Umweltfaktoren. Auch Pickel treten aufgrund von allergischen Reaktionen, Infektionskrankheiten auf.

Hauptmerkmale, Beschreibung, Ursachen von Akne:

  • Dieser Ausschlag hat verschiedene Formen und Arten. Es kann als Abszess dargestellt werden. Steigt über die Haut und bildet eine abgerundete Pustel.
  • Die Größe eines solchen Ausschlags ist nicht sehr groß. Etwa 1-1,5 Millimeter in der Höhe.
  • Geformtes Bild: abgerundeter Pickel, konischer Pickel, innerer (flacher) Pickel.
  • Die Hauptursache für Akne bei kleinen Kindern ist eine allergische Reaktion. Ein solcher Ausschlag kann von Juckreiz, Rötung begleitet sein.
  • Das Auftreten von Akne kann durch erbliche Faktoren verursacht werden. Eine solche Krankheit kann von Mutter zu Kind übertragen werden.
  • Stress führt oft zu dieser Art von Hautausschlag.

Hautausschläge in Form von Akne sind in 4 Gruppen unterteilt (in Aussehen und Art der Entzündung):

  • Trockene Akne. Die Bildung solcher Akne tritt in der Wintersaison bei Kindern und Erwachsenen auf. Sie erscheinen aufgrund einer Verdickung des Stratum corneum der Epidermis. Die Behandlung wird mit kosmetischen Produkten versorgt, die die Hornpartikel ablösen und die Haut mit Feuchtigkeit versorgen.
  • Wässrige Akne. Sie erscheinen aus vielen Gründen (Diathese, Konsum von minderwertigen Lebensmitteln, die Verwendung von minderwertigen Kosmetika - Shampoos, Cremes, Schäume, Seifen), aber die häufigste ist eine allergische Reaktion auf das Produkt. Wässrige Akne wird von Juckreiz begleitet. Kann ein Symptom von Krätze, Masern, Windpocken, Röteln, Dyshidrose sein.
  • Eitrige Akne. Zunächst kann dieser Ausschlag wie kleine rote Flecken aussehen, aber nach drei bis vier Tagen treten Veränderungen auf. Rote Flecken werden in eitrige Akne umgewandelt. Dieser Hautausschlag kann durch eine Staphylokokken- oder Streptokokkeninfektion verursacht werden. Es ist notwendig, einen vollständigen (klinischen) Bluttest, eine Urinanalyse durchzuführen und dann einen Spezialisten zu kontaktieren. Während der Testphase sollten Sie zuckerhaltige Nahrungsmittel aufgeben, damit sich die Bakterien nicht vermehren können.
  • Subkutaner Pickel. Das Auftreten solcher Akne ist auf Verstopfung von Kanälen mit Septumdrüsen zurückzuführen. Normalerweise löst sich dieses Phänomen von selbst, aber wenn keine Änderungen auftreten, sollten Sie sich an einen Spezialisten wenden.

Ausschlag in Form von Blasen

Das Auftreten eines Blasenausschlags kann zu einer Reihe sehr gefährlicher Krankheiten führen:

  • Blase. Diese Krankheit kann ein Kind zum Tod führen. Das Immunsystem wird beschädigt, wenn der Körper beginnt, gesunde Zellen zu bekämpfen.
  • Herpetiforme Dermatitis, die eine Autoimmunkrankheit ist. Ein Merkmal dieser Krankheit ist das Auftreten von Blasen und Blasen.

Ausschlag in Form von Blasen kann zwei Formen haben:

  1. Es kann ungefähr 50% des menschlichen Körpers sein. Erscheint in verschiedenen Teilen des Körpers.
  2. Erscheint in einem separaten Teil des Körpers und bildet nur kleine gerundete juckende Rötung.

Dieser Ausschlag kann auftreten aufgrund:

  • Allergische Reaktionen des Körpers, Haut.
  • Systemische Erkrankungen.
  • Hautkrankheiten.
  • Infektionskrankheiten.

Nach der Heilung verschwindet die Ampulle und hinterlässt keine Spuren auf dem Körper.

Um einen Behandlungszyklus zu beginnen, ist es notwendig, die Ursache, das Stadium der Krankheit zu identifizieren, für die es notwendig ist, einen Spezialisten zu konsultieren.

Ausschlag in Form von Flecken

Dieser Ausschlag sieht aus wie Flecken mit verschiedenen Farben (rot, pink, gelb, braun). Die Farbe des Flecks hängt vom Melanin (Hautpigment) ab. Wenn Melanin vorhanden ist, wird die Hautfarbe mit Flecken Flecken dunkler sein. Wenn Melanin fehlt, wird der Farbton der Flecken heller und heller.

Ein Ausschlag in Form von Flecken, die für Krankheiten wie folgt charakteristisch sind:

  • Masern
  • Röteln
  • Scharlach
  • Hauttumoren
  • Verschiedene Hautkrankheiten.

Features Ausschlag in Form von Flecken:

  • Die Ursache für den Hautausschlag sind Hunderte von viralen Agenten.
  • Bei diesem Hautausschlag besteht eine Tendenz - von kleinen runden Flecken zu größeren Flecken.
  • Hautläsionen treten am häufigsten in der Brust (Rumpf) des Kindes auf.
  • Ein Ausschlag kann aufgrund von Essen, Kontakt, Medikamentenallergien auftreten.

Die Liste der Ärzte, die im Falle eines Ausschlags in Form von Flecken angesprochen werden sollten:

  • Dermatologe
  • Neurologe
  • Onkologe
  • Allergologe
  • Chirurg

Hier können Sie mehr über die roten Flecken im Gesicht lesen.

Beschreibung der Hauptelemente des Ausschlags

Die wichtigsten Elemente des Hautausschlags:

  • Hillocks - über das allgemeine Niveau der Haut hinausragend, cum-free Formationen von 1-5 Millimeter Größe (manchmal bis zu 10 Millimeter erreichen). Die Beulen können Geschwüre bilden oder heilen, indem sie das Infiltrat durch die Formation an der Stelle eines Elements der Narbenatrophie der Haut ersetzen.
  • Blasen - Formationen mit einem starken entzündlichen Prozess. Die Größe der Blister erreicht 10 Zentimeter. Hautentzündung hat eine blassrosa Farbe an der Basis und eine helle rote Farbe in der Mitte des Elements.
  • Die Blasen sind klein, mit Hohlräumen gefüllte Elemente, die mit Flüssigkeit gefüllt sind. Ihr Durchmesser beträgt etwa 10 Millimeter. Kann bei Verbrennungen, Bisse, verschiedenen Hauterkrankungen, allergischen Reaktionen auftreten. Vesikel (Vesikel) werden durch die Manifestation von Krankheiten wie Herpes-Infektion, allergische Dermatitis, bullöse Autoimmunerkrankungen verursacht.
  • Flecken - flacher Ausschlag am menschlichen Körper. Ihr Durchmesser im Standard beträgt etwa 10 Millimeter. Spots sind unterschiedlich groß und bilden über einen längeren Zeitraum größere entzündliche Hautareale im Durchmesser.
  • Papeln (auch bekannt als Knoten) - Formationen unterschiedlicher Konsistenz, die über die Hautoberfläche hinausragen. Sie sind in zwei Arten unterteilt: entzündliche und nicht entzündliche. Abmessungen bis 5 Millimeter. Die Form ist anders.
  • Vesikel - kleine Bauchbildung halbkugelförmig. Intern enthält der Inhalt eine transparente oder durchscheinende Flüssigkeit. Es unterscheidet sich von der Blase in kleineren Größen.
  • Pusteln sind Abszesse. Innerhalb der Pusteln enthält Eiter grau oder weiß. Wenn eine Infektion Eiter eine grünliche Farbe annimmt.
  • Roseola - kleine Flecken, die sich nicht über die Haut erheben. Gewöhnlich gebildete Gruppen von Flecken.
  • Blutung - Hämorrhagie in der Haut aufgrund der Zerstörung von Blutgefäßen. Auf der Haut sieht es aus wie Punkte kleiner Größe oder Punkte unterschiedlicher Form. Es hat eine rote und nachgelbe Farbe (beim Heilen).

Der charakteristische Ort des Ausschlags bei Kindern

Also, der Hauptort des Ausschlags bei Kindern:

  • Der Ausschlag befindet sich an den Händen, im Bereich der Ellbogenbeuge, der Handgelenke, der Unterarme.
  • Manchmal erscheint ein Ausschlag an den Beinen (im inneren Teil des Beines). Die häufigste Ursache sind allergische Reaktionen von Kindern auf Nahrungsmittel, aber es gibt auch komplexere Fälle.
  • Meistens tritt Hautausschlag im Gesicht auf. Brennpunkt sind die Wangen.
  • Der Körper erfährt auch eine Entzündung. Der häufigste Hautausschlag tritt sowohl in der Brust als auch in der Schulterregion auf.

Schockierende Statistiken - festgestellt, dass mehr als 74% der Hautkrankheiten - ein Zeichen der Infektion durch Parasiten (Ascaris, Lyambliya, Toksokara). Worms verursachen enorme Schäden für den Körper, und unser Immunsystem ist der erste, der leidet, der den Körper vor verschiedenen Krankheiten schützen soll. E. Malysheva teilte ein Geheimnis, wie man sie schnell loswerden und ihre Haut reinigen kann. Weiter lesen "

Krankheiten, die von einem Ausschlag begleitet sind

Krankheiten, die von einem Hautausschlag begleitet werden:

  • Allergische Reaktionen verursachen oft einen aktiven Hautausschlag. Ein Allergen für jedes Kind ist sein Agens, das extrem schwer zu entdecken ist. Ein allergischer Hautausschlag ist leicht zu bemerken - kleine Punkte, Akne, Blasen, die über die Hauthöhe aufsteigen, bilden sich am ganzen Körper. Typischerweise beträgt der Durchmesser solcher Elemente ungefähr 5 Millimeter.
  • Infektionskrankheit. Erscheint nach dem Kontakt mit dem Patienten. Windpocken sind ein Paradebeispiel für diese Krankheitsgruppe. Zunächst wird eine hohe Temperatur gebildet, nach drei bis vier Tagen der Krankheit charakteristische Ausschläge auf dem Körper des Kindes erscheinen.

Was ist der Unterschied zwischen einem infektiösen Hautausschlag?

Infektion (Masern, Röteln, Windpocken) ist eine ansteckende Krankheit.

Es hat die Hauptunterscheidungsmerkmale von allergischen und anderen Krankheiten:

  • Lymphknoten sind vergrößert.
  • Peeling der Haut. Diese Qualität ist charakteristisch für viele Infektionskrankheiten.
  • Blasen bilden mit Flüssigkeit.
  • Subkutane Blutungen sind am charakteristischsten für Masern.

Mit diesen Symptomen müssen Sie fachkundige Hilfe von einem Spezialisten erhalten.

Wann sollte ein Hautausschlag einen Arzt aufsuchen?

Jeder Ausschlag am Körper hat schwerwiegende Folgen. Eltern achten zuerst auf diesen Zustand des Kindes und denken wenig über die Konsequenzen nach.

Es ist unmöglich, alle Fälle des Erscheinens des Ausschlages zu beschreiben, es kann eine Konsequenz von mehr als hundert der allergischen und ansteckenden Krankheiten und der Bedingungen des Körpers des Kindes sein. Daher sollten Sie bei jedem Hautausschlag einen Arzt aufsuchen.