Gesichts-Komedonen: Behandlungsprodukte

Wie aufregend Frauen sind, wenn sie diese Formationen im Spiegelbild sehen! Komedonen verursachen psycho-emotionale Probleme, die zu einer depressiven Stimmung führen. Warum erscheinen sie auf der Haut, ist es möglich, mit ihnen zu Hause fertig zu werden? Es ist nützlich, die Methoden der Behandlung von Formationen, Kosmetika und Medikamenten, Salonverfahren, traditionelle Medizin zu verstehen.

Was sind Komedonen im Gesicht?

Erkrankungen der Haarfollikel, Talgdrüsen, führen zu verstopften Poren. Komedonen oder Akne - Hautbildungen, die durch Verletzungen des Sekretionsabflusses entstehen. Sie befinden sich häufiger im Gesicht, können sich aber auf Hals, Dekolleté und Rücken ausbreiten. Es gibt einen solchen Mechanismus für die Entwicklung von Akne:

  • Schmutz, Reste von Kosmetika, abgestorbene Hautzellen werden dem dichten Sekret in den Drüsengängen hinzugefügt;
  • Kanalblockade tritt auf;
  • lokale Entzündung beginnt.

Die Dermatologen bezeichnen solche Formationen die Zysten, wegen ihrer Ähnlichkeit mit den Prozessen der Bildung der ähnlichen Erscheinungen in den inneren Organen. Es gibt zwei Formen der Pathologie:

  • offen - der Kork, der den Kanal verstopft hat, hat einen Austritt zur Oberfläche, ist in der Luft oxidiert, schwarze Punkte erscheinen auf der Haut - Aale;
  • geschlossen - das schmierige Geheimnis reichert sich in der Epidermis an, nur Knötchen oder Kugeln sind von außen sichtbar.

Die Bildung von Läsionen auf der Hautoberfläche ist ein Signal für Probleme im Körper. Sie können mit Komedonen fertig werden, indem Sie die Hauptursache ihres Auftretens beseitigen und die Krankheiten heilen, die das Problem verursacht haben. Die Gefahr ist eine geschlossene Form von Akne. Die Entwicklung von schweren pathologischen Zuständen, das Auftreten von:

Gründe

Ärzte identifizieren eine Vielzahl von Faktoren, die die Entwicklung der Krankheit provozieren. Äußere und innere Ursachen können Akne auslösen. Der Anstoß für die Entstehung dermatologischer Probleme sind:

  • Hormonstörungen während der Pubertät, Menopause, Schwangerschaft, während der Menstruation;
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, die zu einer Abweichung der Nährstoffaufnahme führen, begleitet von einer Stuhlverletzung - Reizdarmsyndrom, Dysbiose, Pankreatitis, Gastritis;
  • genetische Veranlagung.

Die Ursachen von Akne sind:

  • abnorme Leberfunktion;
  • Erkrankungen des Nervensystems;
  • häufige stressige Situationen;
  • endokrine Erkrankungen;
  • Genitalpathologie;
  • Diabetes mellitus;
  • Langzeitmedikation;
  • chronische Erkrankungen der inneren Organe;
  • die Verwendung von hormonhaltigen Arzneimitteln;
  • Essstörungen - der Missbrauch von Fetten, Kohlenhydraten, Mangel an Spurenelementen, Vitaminen.

Akne kann auf dem Gesicht als Folge von entstehen:

  • Make-up-Missbrauch;
  • fettige Haut;
  • Mangel an oder falsche Pflege;
  • schlechte Gewohnheiten - Rauchen, Alkohol trinken, Kaffee;
  • Mangel an Bewegung im Freien;
  • Missbrauch von Fast Food, Soda, Süßigkeiten, Mehlprodukte;
  • die Verwendung von minderwertigen Pflegeprodukten;
  • schlechte Ökologie;
  • körperliche Reizung der Gesichtsfläche mit Arbeitskleidung - Maske, Atemschutzmaske;
  • Leidenschaft Solarium, Sonnenbaden.

Symptome

Akne ist nicht ungewöhnlich für fettige Haut. Wenn sich die Pathologie entwickelt, kann der Prozess zum Auftreten einer offenen oder geschlossenen Form der Erkrankung führen, von denen jede ihre eigenen Eigenschaften hat. Im Anfangsstadium der Akne werden die ersten Symptome beobachtet:

  • Ausdehnung der Poren;
  • Vergröberung der Epidermis;
  • Peeling;
  • Verfärbung der Haut - das Auftreten einer grauen Tönung;
  • kleine Beulen im Kinnbereich, T-Zonen;
  • Dumpfheit der Haut;
  • schlechte Zurückhaltung von Make-up im Gesicht;
  • Rauheit, Oberflächenunregelmäßigkeiten - werden durch Abtasten bestimmt.

Geschlossene Komedonen

Solche Formationen werden Whiteheads genannt. Geschlossene Komedonen befinden sich in der Epidermis. In dieser Situation:

  • der Abfluss der Sekretion ist infolge der Verstopfung des Porenausgangs gestört
  • es gibt eine Anhäufung von Inhalt unter der Haut;
  • es gibt keine Möglichkeit, das Geheimnis zu evakuieren;
  • Eisen hat keinen Zugang zu Sauerstoff;
  • eine große Menge an Sekretion drückt auf das umgebende Gewebe;
  • der entzündliche Prozess beginnt.

Subkutane Komedonen sind durch das Auftreten solcher Symptome gekennzeichnet:

  • Bildung von Epidermis-Unregelmäßigkeiten;
  • die Bildung von roten Beulen mit entzündeter Haut, mit durchscheinendem weißen Inhalt;
  • das Auftreten von Rauheit der äußeren Oberfläche;
  • mit dem Eintritt von pathogenen Bakterien durch die Bildung von Papeln, Pusteln, Akne;
  • die Bildung von sichtbaren Geschwüren.

Öffnen

Diese Art von Krankheit ist charakteristisch für Haut mit vergrößerten Poren. Offene Komedonen sind nicht ungewöhnlich für fettige Epidermis, sie sind leicht behandelbar, besonders in einem frühen Stadium der Entwicklung. Für solche Formationen sind durch Prozesse gekennzeichnet:

  • die Verstopfung entsteht, wenn die Kanäle blockiert sind;
  • sein äußerer Teil infolge der Oxidation wird schwarz, verdichtet;
  • geheimer Abfluss ist nicht gebrochen;
  • Luftzugang ist vorgesehen;
  • keine Entzündung.

Beim Schwarzen Aal sammelt sich Talg in den Kanälen, kann aber nicht selbständig an die Oberfläche gelangen. Das Hindernis ist ein dichter Kork aus toten Zellen, Schmutz, Kosmetika, die mit Fett vermischt sind. Die Symptome der Bildung von offenen Komedonen sind mild. Beobachtet:

  • schwarze Punkte auf der Oberfläche der Epidermis;
  • Korkgröße - bis zu anderthalb Millimeter;
  • Entladung mit einem stechenden Geruch.

Komplikationen

Wenn Akne selbstentfernend ist nicht möglich Probleme. Narben können an der Stelle der extrudierten Formationen auftreten. Die Verbindung während der Sekundärinfektion provoziert:

  • die Entwicklung von Entzündungen;
  • pustulöser Ausschlag;
  • das Auftreten von serösen, blutigen Entladungen;
  • Krustenbildung;
  • Komplikationen - Pyodermie, Dermatitis.

Wenn die Behandlung von Akne nicht rechtzeitig und effizient durchgeführt wird, ist es möglich, die Verschlechterung der Bedingung. Beobachtet:

  • eine signifikante Zunahme der Läsionsfläche;
  • die Ausbreitung des Entzündungsprozesses in den tiefen Schichten;
  • Verschlechterung des Aussehens der Epidermis;
  • starke Ausdehnung der Poren;
  • Auftreten von Hautausschlag mit Eiter;
  • Siedebildung;
  • Entwicklung eines Abszesses.

Behandlung

Es ist unmöglich, sich selbst zu behandeln, wenn verstopfte Talgdrüsen auftreten, selbst wenn sie offen sind. Der Appell an Spezialisten hilft nicht nur, Komplikationen zu vermeiden, sondern auch die Ursachen des Auftretens von Pathologien zu bewältigen. Es ist nicht genug, um die äußeren Manifestationen der Krankheit zu entfernen. Qualifizierter Arzt:

  • verschreiben Bluttests;
  • führe einen Ultraschall der inneren Organe durch;
  • wenn nötig, ernennen Sie eine Konsultation mit einem Psychotherapeuten, Endokrinologen, Gastroenterologen;
  • die Ursache der Krankheit bestimmen;
  • verschreiben die richtige Behandlung unter Berücksichtigung von Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Die Beseitigung der Faktoren, die die Krankheit provozieren, wird helfen, eine Person von unangenehmen Hautpathologien zu retten. Die Hauptaufgabe der Behandlung der äußeren Manifestationen des Leidens ist es, die verstopften Poren zu öffnen, den Pfropfen aufzuweichen und zu entfernen und den Kanal zu reinigen. Der Verlauf kann je nach Schwere der Erkrankung und Zustand des Patienten bis zu zwei Monate dauern.

Die kombinierte Therapie umfasst vorbereitende kosmetische Maßnahmen:

  • das Gesicht von Schmutz reinigen;
  • dampfend;
  • Peeling;
  • mechanische Porenreinigung.

Um Komedonen auf der Stirn und anderen Gesichtspartien zu behandeln, empfehlen Ärzte:

  • Behandlung mit antiseptischen, antibakteriellen Kosmetika - Tonic, Lotion, Lösungen;
  • Arzneimittel in Form von Gelen, Salben, Cremes;
  • Antibiotika - im Falle des Beitritts einer Sekundärinfektion;
  • Diät-Essen;
  • Vitamin-Komplexe;
  • Salon-Verfahren;
  • Lasertherapie;
  • Verwendung von Rezepten der traditionellen Medizin.

Wie man Komedonen zu Hause loswerden kann

Für Frauen ist es wichtig, die richtige Pflege des Gesichts zu lernen. Regelmäßige Behandlungen helfen, viele dermatologische Probleme zu vermeiden. Die Beseitigung von Akne zu Hause umfasst:

  • Entfernung von Make-up;
  • Waschen, um Schmutz zu entfernen;
  • Dämpfen der Haut;
  • Peeling - Beseitigung von toten Zellen der Epidermis;
  • Reinigung mit Tonika, Lotionen;
  • mechanische Entfernung von fettigem Inhalt aus den Poren;
  • antiseptische Behandlung;
  • Ernährung, Flüssigkeitszufuhr.

Dämpfen

Geschlossene Komedonen im Gesicht erfordern eine Vordämpfung der Hautoberfläche. Bei der offenen Form der Erkrankung hilft dieses Vorgehen, therapeutische Maßnahmen vorzubereiten. Das Aufwärmen mit feuchter Heißluft trägt dazu bei:

  • Aufweichung von Staus, die obere Schicht der Epidermiszellen;
  • die Ausdehnung des Porenlumens;
  • erleichtern die Entfernung des Inhalts der Talgdrüsen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Dampfvorgang durchzuführen. Häufig verwendete Methoden:

  • auf das Gesicht eines mit einer heißen Brühe von Kamillenblüten angefeuchteten Tuches, Calendula - 10 Minuten einwirken lassen;
  • Badebesuch mit einem allgemeinen Dampf des ganzen Körpers;
  • warmes Bad für 20 Minuten mit dem Zusatz von ätherischen Ölen von Eukalyptus, Teebaum, Bergamotte, mit entzündungshemmender Wirkung;
  • dämpfen, mit dem Kopf bedeckt, über einem Behälter mit heißem Wasser oder einem Abkochung von Kräutern.

Peeling

Eine der wichtigen Stadien der Vorbereitung für die Behandlung von Komedonen ist die Entfernung der Schicht der Epidermis mit toten Zellen. Das Verfahren wird mit Hilfe spezieller kosmetischer Präparate für chemisches Peeling, mechanisches Peeling oder Hausmittel durchgeführt. Peeling einmal wöchentlich nach dem Dämpfen. Peeling hilft:

  • Porenreinigung;
  • Aktivierung von Zellregenerationsprozessen;
  • erhöhter Blutfluss;
  • stimulieren die Ernährung der Epidermis;
  • Falten reduzieren;
  • die Anpassung des Teints - seine Ausrichtung und Erfrischung.

Sie können selbständig ein Mittel gegen geschlossene Komedonen vorbereiten. Peeling in Abwesenheit einer Allergie gegen Bienenprodukte machen das folgende Rezept:

  • mahlen Aspirin - Acetylsalicylsäure Tablette;
  • aufgelöst in zwei Teelöffeln kochendem Wasser;
  • flüssigen Honig, feines Salz - in zwei Hälften geben;
  • mischen
  • massiere das Gesicht für drei Minuten;
  • eine Viertelstunde gehen lassen;
  • mit warmem Wasser abspülen;
  • Prozess mit antiseptischer Lösung;
  • Nach 30 Minuten können Sie Feuchtigkeit spenden oder eine beruhigende Creme auftragen.

Es ist einfach, ein Mittel zum Schälen von improvisierten Produkten, die nach bekannten Rezepten zuhause sind, zu schaffen:

  • geschlagenes Protein, zwei Esslöffel Zitronensaft und frische Aloe;
  • eine Mischung aus gleichen Teilen Backpulver und grobem Salz unter Zugabe von Wasser zur Konsistenz von Sauerrahm;
  • Zusammensetzung von einem halben Löffel Grieß und gemahlenem Kaffee unter Zugabe von flüssigem Vollhonig;
  • pastös bedeutet zwei Löffel Haferflocken mit warmer Milch.

Löschung

Kosmetiker und Dermatologen empfehlen nicht, den Inhalt von Komedonen unabhängig voneinander zu drücken. Dies ist ein gefährliches Auftreten von Komplikationen. Falsch ausgeführte Prozedur:

  • fördert die Ausdehnung und Verformung der Kanäle aufgrund von Druck auf die Hautoberfläche während der Extrusion;
  • provoziert Infektion in offenen Poren;
  • verursacht die Entwicklung des entzündlichen Prozesses;
  • hinterlässt Narben.

Es ist besser, wenn die Entfernung des Inhalts der Talgdrüsen von einem Spezialisten in einer dermatologischen Klinik oder einem Kosmetiker im Salon durchgeführt wird. Wenn Sie es zu Hause selbst machen wollen, müssen Sie auf die obligatorische Desinfektion achten. Es ist notwendig, die Oberfläche des Gesichts, Hände, Werkzeuge zu wischen. Zur Desinfektion verwenden:

  • Chlorhexidinlösung;
  • Miramistin;
  • medizinischer Alkohol.

Um den Inhalt verstopfter Poren zu entfernen und Komedonen zu entfernen, müssen Sie:

  • Reste von dekorativen Kosmetika entfernen;
  • wasche dein Gesicht mit spezieller Seife oder Schaum;
  • die Haut desinfizieren;
  • Dampf aus;
  • den Schälvorgang durchführen;
  • wiederhole antiseptische Behandlung;
  • Entfernen Sie den Inhalt der Poren und Komedonen mit einem speziellen Löffel, Uno, der mehrere Düsen hat;
  • Gesicht und Instrumente mit antiseptischen Substanzen behandeln.

Mittel von Komedonen

Experten empfehlen, dass bei der Auswahl von Anti-Medicine Kosmetika auf ihre Zusammensetzung achten. Die Präparate sollten Zink, Salicylsäure, Retinol, Schwefel, Vitamine E, A, Ammoniumlactat, Skinoren enthalten. Kosmetik für Problemhaut hat Pflanzenextrakte in seinen Komponenten - Kamille, grüner Tee, Aloe, Calendula, Menthol, Zitrone, Eukalyptus ätherische Öle. Für den Kampf gegen weiße, schwarze Aale bietet die Produktlinie Marken:

Bei der Behandlung von Problemhaut helfen Kosmetika:

  • Lotionen Klerasil Ultra, Klinans - reinigen die Epidermis, lindern Entzündungen;
  • Miceral Water Exfoliac - beruhigt die Haut;
  • Cream Propeller mit Pflanzenextrakten reinigt sanft geschlossene Poren;
  • Baziron Creme - hat eine desinfizierende, entzündungshemmende Wirkung, reduziert die Talgproduktion, entfernt effektiv die Verstopfung, wirkt antibakteriell;
  • Klenezit bedeutet auf der Grundlage von Retinol wirkt gegen die offene und geschlossene Form der Akne, entfernt sorgfältig schwarze Punkte.

Medikamente

Dermatologen bei der Behandlung von Komedonen verschreiben Medikamente zur äußerlichen Anwendung. Mit der Entwicklung eines infektiösen Prozesses - Antibiotika, abhängig von den zusätzlichen Symptomen und dem Erreger. Beliebte Drogen:

  • Ichthyol Salbe - wird auf den Problempunkt angewendet, beseitigt Entzündung;
  • Skinoren - hat eine peeling, antibakterielle Wirkung, der Wirkstoff ist Azelainsäure;
  • Salicylsalbe - reduziert die Produktivität der Talgdrüsen, normalisiert ihre Arbeit, wird verwendet, wenn die offene und geschlossene Form der Krankheit.

Wirksame Medikamente zur Behandlung von Akne:

  • Retinoic Salbe - beseitigt Entzündungen, reduziert die Produktion von Talgsekret, hat eine regenerierende Wirkung;
  • Zener - ein Mittel, das ein Antibiotikum enthält, reduziert den Fettgehalt der Haut;
  • badyaga in Form von Pulver - verdünnt mit Wasser zu einer dicken Konsistenz, jeder schwarze Punkt wird geschmiert, der Blutkreislauf aktiviert;
  • Milchsäure - wird in Form von Kompressen verwendet, macht die Haut weich, erleichtert die Entfernung des Inhalts der Kanäle.

Gel Differin hat einen Wirkstoff adapalen, hat entzündungshemmende Wirkung bei der Behandlung von schwarzen und weißen Akne. Das Medikament ist gekennzeichnet durch:

  • Anwendungsgebiete - Ausschlag mild, mäßige Schwere, Papeln, Pusteln;
  • Dosierung - einmal täglich, über Nacht mit einer dünnen Schicht auf trockener Haut, Behandlungsdauer bis zu zwei Monaten;
  • Kontraindikationen - Schwangerschaft, Empfindlichkeit gegenüber Komponenten, Kinder unter 12 Jahren;
  • Nebenwirkungen - trockene Haut, Reizung, Brennen.

Cream Tretinoin begrenzt die Produktion von Talgsekreten, strafft Poren, reduziert Entzündungen, hat eine immunstimulierende, regenerierende Wirkung. Die Droge unterscheidet:

  • Indikationen für die Behandlung - Akne, Hyperpigmentierung der Haut;
  • Zusammensetzung - Transretinsäure;
  • Dosierung - nachts, auf einer sauberen, trockenen Oberfläche der Epidermis;
  • Kontraindikationen - Verletzungen der Haut, Schwangerschaft, Stillzeit, Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten;
  • Nebenwirkungen - allergische Reaktionen.

Salon-Behandlungen

Wenn möglich, ist die Behandlung von Komedonen besser, Experten anzuvertrauen. Salon Verfahren beinhalten den Einsatz von professionellen Kosmetika, die Verwendung von speziellen Hardware-Techniken. Nach der Inspektion wird eine tiefe Gesichtsreinigung angeboten. Mit ihrer Hilfe:

  • entfernt abgestorbene Hautzellen der Epidermis;
  • Porenöffnung tritt auf;
  • Sauerstoff wird den Geweben zur Verfügung gestellt.

Es gibt mehrere Reinigungsmethoden. Je nach Krankheitsstadium, Größe der Läsionen, Zustand der Epidermis des Patienten wählt der Kosmetiker den passenden aus. Empfohlene Wege:

  • mechanisch - manuelle Methode, wenn Kontraindikationen für andere Methoden vorliegen, die sich durch Dauer und Schmerzhaftigkeit auszeichnen;
  • Ultraschallreinigung - Beseitigung von Verschmutzungen durch Ultraschallwellen, Abblättern der Oberflächenschicht und Austreten des öligen Inhalts der Kanäle.

Moderner und effektiver Weg - Staubsaugen. Der Eingriff wird 1,5 Stunden lang durchgeführt, schmerzfrei, wirkt entspannend. Es umfasst in mehreren Phasen:

  • Make-up wird entfernt;
  • das Gesicht wird mit Dampf behandelt, um die Poren zu öffnen;
  • ein Elektrophoreseverfahren wird durchgeführt, um den Inhalt der Kanäle zu verdünnen;
  • ein Staubsauger zieht die Stopfen heraus, die die Ausgänge blockieren, das schmierige Geheimnis;
  • nach dem Eingriff wird die Maske verengt und die Kanäle verschmälert;
  • Mittel werden angewendet, um die Oberfläche der Epidermis zu befeuchten.

Wirksame Behandlungen für Komedonen umfassen:

  • Laserbearbeitung. Die Energie des Strahls erweicht den Pfropfen und den Talg, reinigt die Poren und desinfiziert das Gewebe.
  • Elektrokoagulation. Komedonen werden durch Ausbrennen von hochfrequenten Strom-Fettansammlungen behandelt.
  • Ionisierung. Ein spezielles Präparat mit entzündungshemmender, wundheilender und bakterizider Wirkung wird auf die betroffene Oberfläche aufgetragen. Unter dem Einfluss von galvanischen Strömen wird der Inhalt der Poren verflüssigt und herausgezogen.

Häufig verwendetes Salonverfahren - chemisches Peeling. Säuren in den Formulierungen zum Reinigen, Erweichen, Lösen von Fettgehalt. Verwenden Sie Methoden:

  • Oberfläche, milde Behandlung unter Verwendung von Milchsäure, Glykolsäure, Fruchtsäure;
  • mittlere Reinigung mit leistungsfähigeren Werkzeugen für die tieferen Schichten der Epidermis;
  • Der starke, tiefe Einfluss bei der Anwendung von speziellen Medikamenten - wird in schwierigen Fällen unter Vollnarkose durchgeführt

Volksheilmittel

Für die Behandlung von Akne zu Hause können Sie Produkte auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe verwenden. Traditionelle Heiler bieten Rezepte für Masken, Tonics, Peelings. Popularität genießen:

  • Maske mit rohem Gemüse - geriebene Karotten, Zucchini, Gurke - 1 Löffel - gemischt mit Olivenöl oder Zitronensaft - 5 Tropfen, aufgetragen für 15 Minuten;
  • Haferflockenmaske mit warmem Kefir, gemischt zu einem pastenartigen Zustand, 15 Minuten lang mit Massagegriffen angewendet;
  • Grapefruit Tonic - 30 ml frischer Saft in einem Glas Wasser - wischen Gesicht am Morgen und am Abend.

Hausmittel müssen einmal pro Woche angewendet werden, es ist erlaubt, Rezepte zu wechseln. Der positive Effekt wird durch regelmäßige Verfahren gegeben sein. Es ist nützlich, eine Proteinmaske zu machen, die verstopfte Poren öffnet und hilft, sie von fettigem Inhalt zu reinigen. Es wird benötigt:

  • Schlage das Protein mit einem Löffel Zucker;
  • die Schaummasse in 2 Teile teilen;
  • einen auf die gereinigte Hautoberfläche auftragen;
  • stehen bis trocken;
  • oben auf den Rest, leicht mit den Fingern klopfend;
  • 10 Minuten gehen lassen;
  • spüle mit warmem Wasser.

Reinigungsmaske für Reis

Spurenelemente und eine große Anzahl verschiedener B-Vitamine, die in Getreide enthalten sind, sind wohltuend für die Haut. Reismasken verbessern das Aussehen des Gesichts, tragen zur Wiederherstellung der problematischen Epidermis bei. Bei regelmäßiger Verwendung:

  • entzündungshemmender Effekt;
  • Heilung dermatologischer Erkrankungen;
  • Stoffwechselvorgänge werden beschleunigt;
  • lindert gereizte Haut;
  • Zellregeneration ist verbessert;
  • Verjüngung der Epidermis tritt auf.

Reismaske, zu Hause gemacht, hilft sanft die Gesichtshaut zu reinigen, lindert Reizungen, enge Poren. All dies hilft, schnell mit Komedonen umzugehen. Die Zusammensetzung wird mit Massagebewegungen auf die gereinigte Haut aufgetragen, 10 Minuten gealtert, mit mineralischem oder warmem kochendem Wasser abgewaschen. Zur Vorbereitung benötigen Sie:

  • Morgens 2 Esslöffel polierten Reis waschen;
  • warmes Wasser gießen;
  • am Abend die Flüssigkeit ablassen;
  • Reismaische;
  • auf Gesicht anwenden.

Grapefruit-Maske

Zitrusfrüchte haben eine große Menge an nützlichen Eigenschaften aufgrund der biologisch aktiven Substanzen in der Zusammensetzung. Die Verwendung in Masken für jeden Hauttyp hilft, laufende Probleme zu lösen. Grapefruit zeichnet Action aus:

  • entzündungshemmend;
  • antibakteriell - reduziert die Anzahl der Mikroorganismen auf der Hautoberfläche;
  • beruhigend - lindert Reizungen;
  • Schutz - von der Einwirkung von externen negativen Faktoren;
  • beschleunigt Stoffwechselprozesse, Regeneration;
  • verbessert die Zellatmung;
  • Reduzierung der Fettproduktion.

Um eine Maske zu Hause für die Behandlung von Problemhaut mit Komedonen vorzubereiten, benötigen Sie:

  • nimm 20 ml frischen Grapefruitsaft;
  • füge abgekochtes Wasser zu 200 ml hinzu;
  • zu Pulver Haferflocken mahlen - 2 Esslöffel;
  • rühren;
  • wischen Sie die betroffenen Bereiche für zwei Minuten ab;
  • mit warmem Wasser abspülen;
  • Eine leichte Pflegecreme auftragen.

Eierpeeling

Home Kosmetik unterscheidet sich durch natürliche Inhaltsstoffe. Scrubs machen eine Tiefenreinigung der Epidermis, normalisieren die Arbeit der Talgdrüsen, aktivieren den Blutfluss und Stoffwechselprozesse. Mit ihrer Hilfe werden Narben beseitigt, alte Zellen abgeschält, Poren geöffnet, die Haut beginnt zu atmen. Wichtige Punkte des Verfahrens:

  • die Zusammensetzung wird in einer kreisförmigen Bewegung angewendet;
  • Vermeiden Sie Bereiche um die Lippen, Augen;
  • Verfahrensdauer - 5 Minuten, 2 mal pro Woche halten;
  • Reste mit warmem Wasser abwaschen;
  • nicht erlaubt in Gegenwart von Entzündungen, Verletzungen.

Für fettige Haut, die anfällig für die Bildung von Komedonen ist, empfehlen Kosmetiker die Verwendung von Eierpeeling. Ein einfaches Rezept - schlagen Sie ein Ei, legen Sie einen Löffel Grieß. Sie können das Eigelb nehmen, einen Teelöffel flüssigen Honig und gehackten Haferflocken hinzufügen. Entfernt gut Fett, schält Zellen ab, reinigt die Poren eines Proteinpeelings, das nach Rezept mit verfügbaren Produkten zubereitet wird. Die Menge der Zutaten wird in Löffeln gemessen. Zu Eiweiß sollte hinzugefügt und gemischt werden:

  • Haferflocken - 2;
  • Olivenöl - 0,5;
  • Meersalz - 1.

Prävention

Um das Auftreten von Komedonen zu verhindern, um das Wiederauftreten des Auftretens nach der Behandlung zu beseitigen, sollten Sie vorbeugen. Einfache Ereignisse helfen, das Problem zu bewältigen. Kosmetikerinnen empfehlen:

  • Tägliche Reinigung von Staub und Schmutz mit Lotionen, Tonika;
  • Verwenden Sie keine Seife, die die Haut trocknet;
  • in der Periode der Exazerbation der Entzündung, Make-up zu verweigern;
  • Verwenden Sie nur hochwertige dekorative Kosmetik.

Ein Risiko für die Entwicklung von Komedonen für die Haut ist nützlich:

  • wöchentlich sauber mit weichen Peelings, die abgestorbene Hautzellen entfernen;
  • Bei fettiger Haut Lotionen mit Calendula, Eukalyptus, Kamille auftragen;
  • Verwenden Sie Lehmmasken, um Poren zu reinigen;
  • abends das Gesicht mit ätherischem Öl einschmieren - Eukalyptus, Nelken, Teebaum;
  • im Falle der Haut mit dem hohen Fettgehalt, um die Creme der dichten Konsistenz, die Kosmetika auf der Grundlage des Fettes auszuschließen;
  • wählen Sie Produkte für die tägliche Pflege, Poren verengen, Talgproduktion reduzieren.

Um die Entstehung von Akne zu vermeiden, empfehlen Kosmetikerinnen vorbeugende Maßnahmen:

  • Vermeiden Sie Hautkontakt mit den Händen;
  • Ernährung normalisieren;
  • schlechte Gewohnheiten beseitigen;
  • Schützen Sie das Gesicht vor der Belastung durch verschmutzte Umgebungen mit Masken, Bandagen, Kleidung;
  • stressige Situationen vermeiden;
  • Salons zur Reinigung mit Hardware-Methoden zu besuchen;
  • missbrauche die Sonne nicht;
  • Krankheiten heilen, die Akne verursachen.

Foto Comedo auf Gesicht

Video

Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zu Informationszwecken. Materialien des Artikels erfordern keine Selbstbehandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann die Behandlung basierend auf den individuellen Eigenschaften eines bestimmten Patienten diagnostizieren und beraten.

Wie man Komedonen im Gesicht loswird - in der Kabine oder mit den eigenen Händen

In der engen Mundhöhle der Follikel, unter dem Einfluss äusserer und innerer Ursachen, ist eine Verstopfung des Ganges vorhanden. Das schmierige Geheimnis, kombiniert mit den Abbauprodukten des Epithels, Toxine, führt zur Bildung von Komedonen im Gesicht. Diese Art von Akne tritt bei den meisten Jugendlichen sowie bei einem Viertel der Weltbevölkerung über 25 Jahren auf. Umfassende Behandlung, Einhaltung von Präventionsmaßnahmen, wird Ihnen erlauben, diesen ästhetischen Fehler zu vergessen.

Was ist Komedo?

Auf der Oberfläche von öliger und poröser Haut können Sie oft weiße Knötchen oder schwarze Flecken sehen. Kleine Zysten auf den Integumenten werden durch Verstopfung der Kanäle mit Talgsekret, Staub und auch mit verhorntem Epithel verursacht. Jugendliche sind anfällig für das Auftreten solcher Defekte in der Epidermis, Jugendliche bis 25 Jahre alt, nach 30 arbeiten die Drüsen aktiv, was natürlich zu einer Abnahme der Komedonenbildung führt. Sie sind hauptsächlich T-Region offene Komedonen, besonders oft auf den Flügeln der Nase, Kinn, Wangen, Rücken. Wenn sie unbehandelt sind, verwandeln sie sich in geschlossene Formen, schmerzhafte Akne und Entzündungen.

Geschlossene Komedonen

Verletzungen auf zellulärer Ebene der Linolsäuresynthese führen zu einer starken Abnahme der Immuneigenschaften der Haut. Eine günstige Umgebung für die Fortpflanzung der pathogenen Mikroflora, als Folge, Komedonen des geschlossenen Typs gebildet werden. Äußerlich sehen sie aus wie kleine Siegel unter der Haut, oft begleitet von Rötung, Juckreiz, Reizung. In einer vernachlässigten Form, subkutanen Komedonen werden eitrige Akne, die zu einer Veränderung der Struktur der Haut, das Auftreten von Unregelmäßigkeiten, Abszesse, das Auftreten von Narben, Narben führt.

Öffnen Sie Komedonen

Mitesser sind das Ergebnis der Akkumulation im Follikel, zusätzlich zu subkutanem Fett, noch toten Zellen der Epidermis, Schmutz und Überresten von kosmetischen dekorativen Mitteln. Das geformte Stäbchenrohr, das den Kanal verschließt, und auf der Oberfläche sieht aufgrund der Oxidationsreaktion bei der Wechselwirkung mit Sauerstoff wie ein schwarzer Punkt aus. Diese Art von Akne gilt als weniger gefährlich und traumatisch, verursacht selten Beschwerden oder Schmerzen. Kann auf der Stirn, Kinn, Wangen, Nasenflügel, Rücken gelegen sein.

Wichtiger redaktioneller Hinweis

Wenn Sie den Zustand Ihrer Haare verbessern möchten, sollten Shampoos, die Sie verwenden, besonders beachtet werden. Eine erschreckende Zahl - in 97% der Shampoos bekannter Marken sind Stoffe, die unseren Körper vergiften. Die Hauptkomponenten, aufgrund derer alle Probleme auf den Etiketten als Natriumlaurylsulfat, Natriumlaurethsulfat, Kokossulfat bezeichnet werden. Diese Chemikalien zerstören die Struktur der Locken, das Haar wird brüchig, verliert an Elastizität und Festigkeit, die Farbe verblasst. Aber das Schlimmste ist, dass dieses Zeug in die Leber, das Herz, die Lunge gelangt, sich in den Organen ansammelt und Krebs verursachen kann. Wir empfehlen Ihnen, auf die Verwendung von Geldern zu verzichten, in denen diese Substanzen liegen. Kürzlich haben Experten unserer Redaktion eine Analyse von sulfatfreien Shampoos durchgeführt, wobei der erste Platz von Fonds der Firma Mulsan Cosmetic eingenommen wurde. Der einzige Hersteller von Naturkosmetik. Alle Produkte werden unter strengen Qualitätskontroll- und Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen, den offiziellen Online-Shop mulsan.ru zu besuchen. Wenn Sie an der Natürlichkeit Ihrer Kosmetika zweifeln, überprüfen Sie das Verfallsdatum, es sollte ein Jahr Lagerung nicht überschreiten.

Ursachen

Dies ist eine typische Manifestation von Akne aufgrund der pathologischen Zustand der Haut. Verletzte Regulierung der Synthese von Talgdrüsen, Verringerung der Menge an Linolsäure, ein wichtiges Element der Zellmembranen.

  1. Porenbreite, Hauttyp, Menge der produzierten Sekretion sind Zeichen des Genotyps, werden durch Vererbung übertragen, das Vorhandensein von Problem, ungesunde Haut bei den Eltern, wird einer der Hauptgründe für das Auftreten von Akne unterschiedlicher Klassifikationen.
  2. Fehlfunktionen des endokrinen Systems, sowie die natürlichen Stadien der hormonellen Entwicklung in der Adoleszenz, Pubertät, Schwangerschaft, Hypophysenanomalien führen zu Veränderungen in der Haut.
  3. Psychoemotionaler Stress, Instabilität des Nervensystems beeinflusst die Aktivierung der Synthese der produzierten Talgsekrete, daher ist das Auftreten von weißen Komedonen zyklischer Natur, wird nach den erlebten Schocks beobachtet.
  4. Eine schlechte Ernährung, die Vorherrschaft von tierischen Fetten, zuckerhaltigen Lebensmitteln, Mangel an Fisch, Obst, Gemüse, Getreide, führt zu einem Mangel an wichtigen Mineralien, Vitamine für eine gesunde Haut.
  5. Chronische Erkrankungen der inneren Organe, Genitalstörungen, Diabetes, Störungen der endokrinen Drüse, gastrointestinale Dysfunktion, Darmflora dysbacteriosis.
  6. Die Nebenwirkungen der Einnahme von Medikamenten, Sucht ist Rauchen, Alkohol trinken, Vorliebe für kohlensäurehaltige Getränke, sowie Fast Food, Fertiggerichte, mit Konservierungsmitteln, tierischen Fetten gesättigt.
  7. Ungünstige Umweltbedingungen, Industriezone, hoher Gehalt an Schwermetallen in der Luft, Wasser, andere chemische Elemente, führt zu einer Abnahme der Immunparameter, günstige Bedingungen für die Infektion von Bakterien geschaffen, Reproduktion der pathogenen Mikroflora.
  8. Die Neigung zum natürlichen und künstlichen Sonnenbaden wirkt sich nachteilig auf den Zustand der Haut aus, führt zu Komedonen im Gesicht, die Zahl der abgelösten Epithelzellen nimmt zu, wodurch die Follikel blockiert werden.
  9. Mangel an oder falsche Pflege der Haut des Gesichts kann die blühende gesunde Haut verändern, die Struktur hügelig, entzündet, die Produkte der Masse des Marktes können den Zustand des Gesichts beeinträchtigen, anstatt zu reinigen, dehydrieren und anfällig für widrige Umweltbedingungen machen, für jeden Typ müssen Sie eine Serie auswählen, Befriedigung der Grundbedürfnisse der Epidermis - reinigend, tonisierend, feuchtigkeitsspendend.
  10. Dekorative komedogene Kosmetik führt zu Verletzungen der Prozesse der Erneuerung der Abdeckungen, die Verwendung von Korrektoren, Concealer, Stiftung, Pulver führt zu der Schaffung einer dichten Beschichtung, die nicht erlaubt Sauerstoff, der Treibhauseffekt erlaubt keine fettige Sekretion, Giftstoffe werden an die Oberfläche gebracht, bleiben sie im Mund, Staus verursachen.

Salon-Behandlungen

Es gibt wirksame Behandlungen für Komedonen. Sie ermöglichen es Ihnen, externe Zeichen zu beseitigen - verstopfte Gänge, Entzündungen, verbessern die Struktur, Farbe der Haut. Es ist wichtig, nach verschiedenen kosmetischen Manipulationen, für die Haut zu sorgen, die Grundsätze einer gesunden Lebensweise einzuhalten.

Mikrodermabrasion

Löst die Hauptfrage, wie man Komedonen loswerden kann. Die Hardware-Methode hilft, die oberen Schichten der Epidermis zu entfernen, gleichzeitig die Oberfläche zu schleifen, sowie Spuren, die nach der Akne übrig bleiben. Das aktive Hauptelement - Aluminiumoxid hilft dabei, intrazelluläre Prozesse zu normalisieren, um den Sauerstofffluss zu verbessern. Sie müssen einen Kurs von acht / zehn Sitzungen durchlaufen, sie bringen keine schmerzhaften Empfindungen, die Abdeckungen erholen sich schnell. Kontraindikationen sind individuelle Unverträglichkeit gegenüber Aluminium, Rosacea.

Mechanische Entfernung

Der effektivste Weg, um tiefe Akne loszuwerden. Die manuelle Methode erlaubt Ihnen, fette Stäbe, schwarze, weiße Aale loszuwerden. Vor dem Extrusionsprozess mit speziellen Werkzeugen - Löffel, Schlingen, führt die Kosmetikerin die Reinigung der Haut mit einem speziellen Gel durch, dann folgt das Dämpfen, um maximalen Zugang zu den Kanälen zu erhalten. Nach Entfernung der Komedonen wird das Gesicht mit Lotion abgewischt, eine Maske wird aufgetragen, die zur Verengung der Poren beiträgt. Ein schmerzhafter Eingriff wird nicht öfter als einmal im Monat durchgeführt, fragile Gefäße sind eine Kontraindikation.

Ultraschallreinigung

Es ist eine Art Hardware-Peeling, der Effekt wird mit hochfrequenten Wellenschwingungen ausgeführt. Das Verfahren hilft nicht nur, geschlossene Akne loszuwerden, sondern auch von schwarzen Flecken, Falten, kleinen Defekten der Epidermis. Im Komplex werden medizinische Salben, Cremes verwendet, deren Wirksamkeit nach einer solchen schmerzlosen Reinigung um ein Vielfaches gesteigert wird. Aufgrund der physikochemischen Wirkung sind die protektiven Eigenschaften der Integumente erhöht, die Sekretion der Talgdrüsen normalisiert. Es wird nicht mehr als einmal im Monat verwendet, hat keine Nebenwirkungen, Kontraindikationen.

Fruchtsäurepeeling

Die Reinigung erfolgt mit einem Komplex aus Glykol-, Äpfel-, Milch-, Wein-, Mandel-, Zitronensäure. Die Konzentration der Zusammensetzung wird individuell ausgewählt, nach dem Verlauf der Verfahren wird der Ton merklich heller, die Poren werden verengt, die toten Teilchen werden zusammen mit Toxinen und Oxidationsmitteln entfernt.

Hausgemachte Rezepte

Wirksame Heilmittel für Komedonen können unabhängig von den verfügbaren Zutaten hergestellt werden. Auf die Gesundheit der Haut zu achten, ist dank der Geschenke der Natur ganz einfach Klare Kanäle, enge Poren, stoppen die Ausbreitung von Entzündungen, medizinische Verfahren helfen.

Scrub

Um die Sauerstoffatmung zu verbessern, beschleunigen Sie die Erneuerungsprozesse, Sie können ein universelles Werkzeug verwenden, das für alle Arten geeignet ist. Bei regelmäßiger Anwendung können Sie die verhassten schwarzen Punkte, Akne vergessen. Das Ergebnis wird eine gesunde Farbe, glatte glatte Struktur erfreuen.

Komponenten:

  • 10 gr. Haferflocken;
  • 5 gr. Kaffee;
  • 5 gr. Wegerich;
  • 10 gr. Honig
  • 3 Tropfen Zypressenether.

Grind Flocken in einer Kaffeemühle, so dass ziemlich große Teilchen blieben. Separat die trockenen Blätter der Wegerich mahlen. Kombinieren Sie Haferflocken mit Kaffee, Gras, fügen Sie flüssigen Honig, heilendes Aromaöl hinzu. Nach dem Dämpfen eine dicke Masse auftragen und einige Minuten kreisförmig einmassieren. Lassen Sie für fünf / sechs Minuten, nach der Reinigung wie üblich. Führen Sie das Verfahren am Abend zwei- bis dreimal im Monat durch.

Lotion

Um Komedonen aufzulösen, die Durchblutung zu verbessern, den Erneuerungsprozess zu normalisieren, lohnt es sich, eine natürliche Kosmetik vorzubereiten. Entfernt öligen Glanz, stellt eine schöne matte Farbe wieder her, hilft bei schmerzhaften Empfindungen bei weißer Akne.

Komponenten:

  • 10 gr. Salbei;
  • 10 gr. Calendula;
  • 100 ml Borjomi;
  • 5 ml Traubenkernöl.

Salbei und Calendula mit kochendem Wasser (50 ml) gießen, unter dem Deckel für etwa zwei Stunden geschlossen halten. Nach dem Filtrieren das fertige Konzentrat mit kohlensäurefreiem Mineralwasser kombinieren. Fügen Sie das Steinöl hinzu und gießen Sie es in eine kosmetische Flasche. Wischen Sie Ihr Gesicht zweimal täglich entlang der Massage-Linien.

Maske von Komedonen

Entfernt effektiv schwarze Punkte an Nase, Kinn und Stirn. Es gibt eine gründliche Reinigung und Beseitigung von Staus. Geeignet für alle Hauttypen, hat keine Kontraindikationen.

Komponenten:

  • 10 gr. Gelatine;
  • 30 ml Kamillen-Abkochung;
  • 2 Tropfen Mandarine ätherisches Öl.

Bereiten Sie eine konzentrierte Brühe nach dem Kochen vor, halten Sie den Ofen für weitere zehn Minuten und entfernen Sie die vorbereitete Flüssigkeit vom Herd. Gelatinekörnchen gießen, bis zur Auflösung rühren, in Zitrusether geben. Das resultierende Werkzeug ist immer noch heiß, um sich in der T-Region zu verteilen, stellen Sie sicher, dass Sie mit einer Kompresse vordampfen. Je mehr Schichten es ausmacht, desto besser wird die gefrorene Folie im Laufe der Zeit mit fettigen Staus entfernt. Wiederholen Sie das kosmetische Verfahren zwei- bis viermal im Monat.

Whitehead-Maske

Die natürliche Maske mit antibakterieller Wirkung hilft bei verschiedenen Arten von Hautausschlägen. Es lindert Juckreiz und Reizungen, entfernt Giftstoffe, entfernt abgestorbene Zellen. Nach dem Eingriff sieht die Haut frisch und erneuert aus, vergrößerte Poren werden weniger sichtbar.

Komponenten:

  • 10 gr. blauer Ton;
  • 5 gr. Erbsenmehl;
  • 15 Tropfen Salicylsäure.

Mahlen Sie die Erbsen in einer Kaffeemühle zu Pulver, fügen Sie Tonpulver hinzu. Um die Trockenmasse mit Mineral- oder Thermalwasser zu verdünnen, injizieren Sie Salicylsäure. Schäle und dämpfe die Deckel nach einer dicken Schicht, um das Heilmittel zu verteilen. Genießen Sie die Aktion für etwa fünfzehn Minuten, abwaschen auf die übliche Weise. Wiederholen Sie die Maske zwei / fünf Mal im Monat am frühen Morgen oder vor dem Schlafengehen.

Salbe für Mitesser und Komedonen

Mit Ihren eigenen Händen können Sie ein Heilungswerkzeug erstellen, das hilft, geschlossene Formen von Akne zu heilen. Es wird auch empfohlen, als vorbeugende Maßnahme für die Pflege eines Fett, Problemtyp der Epidermis zu verwenden. Salbe lindert Entzündungen, Rötungen, löst Geschwüre.

Komponenten:

  • 15 gr. Zinksalbe;
  • 25 Tropfen Boralkohol.

In einer separaten Schüssel die Zutaten mischen, gründlich mischen, in ein vorbereitetes, sauberes, trockenes Glas geben. Verwenden Sie einmal / zweimal pro Woche, abhängig vom Zustand der Dermis. Nach der Reinigung mit einer dünnen Schicht entlang der Linien der Massage anwenden, nicht auf den Lippen, den Bereich der Augenlider.

Interessantes Video: Wie Komedonen loswerden - schwarze Punkte (Cremes, die nicht helfen)

Prävention

Comedones zu Hause loszuwerden ist ohne Einhaltung der verbindlichen Empfehlungen unmöglich. Der Kampf für saubere, gesunde Haut ist die Anwendung einfacher Regeln und Ratschläge.

  • es wird zweimal täglich mit speziellen Gelen gereinigt, die wirksam sind, um Oberflächenverunreinigungen zu entfernen, sie enthalten aktive Elemente, sezernieren Sekrete, Toxine und abgelöstes Epithel, stören nicht das Lipidgleichgewicht, das Vorhandensein von antiseptischen Substanzen hilft, die pathogene Flora zu neutralisieren;
  • Es ist notwendig, Tonikum oder Lotion zu verwenden, so helfen, Poren zu verengen, Blutzirkulation und Transport von Nährstoffen auf zellulärer Ebene zu beeinflussen, Sauerstoffatmung zu verbessern, antibakterielle Wirkung reduziert das Risiko einer Infektion und die Ausbreitung der Infektion, sollte es alkoholfreie Kosmetika mit Pflanzenextrakten, ätherischen Ölen und sein hoher Gehalt an Vitaminen;
  • Um die schützenden Eigenschaften wieder herzustellen, müssen die Integumente befeuchtet werden, Sie können therapeutische Cremes und Emulsionen verwenden, die eine doppelte Wirkung haben, das Wasser-Lipid-Gleichgewicht ausgleichen, eine Obstruktion der Follikel verhindern;
  • zweimal pro Woche ist es ratsam, weiche Peelings und Peelings zu verwenden, mit Peeling-Effekt, ist es besser, das Verfahren vor dem Zubettgehen durchzuführen, damit sich die Haut während der Ruhezeit erholen kann;
  • vielleicht wird ein Dermatologe antibakterielle Medikamente sowie einen Kurs von Multivitaminen und eine hypoallergene Diät mit Ausnahme von fettigen, scharfen, frittierten, geräucherten und süßen Speisen verschreiben;
  • schlechte Gewohnheiten loswerden, mehr an der frischen Luft sein, besonders außerhalb der Stadt oder an der Küste bleiben;
  • die Behandlung von chronischen Krankheiten, sowie der richtige Schlaf, die Einhaltung eines aktiven Regimes und der Ruhe, haben eine gute Wirkung nicht nur auf den psycho-emotionalen Hintergrund und auf den Zustand der Haut;
  • zu Hause, um das Aussehen der Abdeckungen zu verbessern, ist es möglich, aufgrund einer ausgewogenen Ernährung, sollte die Ernährung Getreide, mageres Fleisch, Meeresfrüchte, Fisch, Milchprodukte, Gemüse, Beeren, Obst, pflanzliche Öle enthalten;
  • Wasser ist ein natürliches Sorbens, Sie müssen mindestens 2 Liter täglich trinken, dann werden natürlich Toxine und Oxidantien entfernt, die Zellmembranstruktur verbessert sich;
  • effektive Volksmedizin, sie helfen Akne zu Hause zu behandeln, verbessern die Farbe und Struktur der Epidermis. Mit Ihren eigenen Händen können Sie Maskensprecher vorbereiten, den Hautausschlag beseitigen, eine heilende Wirkung verschiedener ätherischer und pflanzlicher Öle, Kräuterabkochungen, kosmetischen Ton, Schlamm, Pharmazeutika - Bodyaga, Salicylsäure, Weiß- / Schwarzkohle, Zinksalbe haben.

Ich möchte mit Ihnen meine Eindrücke von meinem ersten Einkauf im Internet teilen. Es ist fertig! Ich sagte endlich Auf Wiedersehen Falten! Mit ein paar Handbewegungen können Sie ein sofortiges Facelift machen. Darüber hinaus sind fast alle Problembereiche gestrafft und geglättet, sei es Falten in den Augenwinkeln, auf der Stirn, "Krähenfüße" am Hals und andere. mehr

Behandlung von Komedos mit geschlossenem Gesicht

Natürliche Schönheit ist keineswegs das, was uns die Natur gibt. Eine schöne Frau arbeitet sicherlich unermüdlich an sich selbst, und die Pflege des Gesichts ist für das Training im Fitnessstudio nicht minder wichtig. Glückliche Besitzer normalen Hauttyps müssen sie nur in einem solchen Zustand halten, aber für Mädchen, die gelegentlich geschlossene Komedonen haben, müssen sie herausfinden, wie sie dieses Problem im Detail lösen können. Informationsquelle "Your Face" nahm die effektivsten Salon-Verfahren und Home-Methoden zur Behandlung solcher Hautausschläge.

Foto von www.arfeg.com

Beseitigen Sie die Ursache: Warum erscheinen geschlossene Komedonen?

Diese Hautläsionen können sowohl Frauen als auch Männer ab dem Jugendalter plagen. Morphologisch sind sie geschlossene Gänge der Talgdrüsen, in denen sich geheime und tote Zellen des Epithels ansammeln. Dieser geschlossene Hohlraum hat keinen Kontakt mit der Umgebung und ist daher nicht anfällig für Infektionen und Entzündungen. Unterscheiden Komedonen können eine typische Erscheinung sein:

  • Optisch sehen sie aus wie kleine Tuberkel mit einem Durchmesser von 1-2 mm, die über die Oberfläche ragen. Manchmal kann die Größe 5 mm erreichen, aber die Fusion von Elementen des Hautausschlags ist uncharakteristisch.
  • Die Farbe der Erhebung ist weißlich oder unterscheidet sich nicht von den umliegenden gesunden Bereichen, das Auftreten von Rötung zeigt den Beginn einer entzündlichen Reaktion an, die zu Eiterung und Bildung von Pusteln führt.
  • Die Oberfläche der Formation wird durch eine homogene Epidermis ohne sichtbare Poren dargestellt. Auf diese Weise unterscheidet es sich von der offenen Ansicht, in deren Mitte die erweiterte Pore und der schwarze Punkt des Steckers, der sie blockiert hat, zu sehen sind.
  • Lokalisierte Komedonen auf der Stirn, Nase, Wangen, Kinn, über der Oberlippe, auf dem Rücken und der Brust sind lokalisiert.

Foto von incolors.club

Meistens verursacht ein solcher Hautausschlag keine Angst, da Juckreiz und Schmerzen nicht typisch sind. Aber im Falle einer signifikanten Prävalenz oder beim Versuch einer unsachgemäßen Extrusion können Komedonen entzündet werden. Die Faktoren, die zu solchen Ausschlägen führen, sind sehr unterschiedlich und können oft eliminiert werden:

  • Veränderungen des Hormonspiegels. Schwankungen im Hormonspiegel erhöhen die Aktivität der Talgdrüsen, daher manifestieren sich die ersten Manifestationen der Komedonen in der Adoleszenz. Während des Lebens können hormonale Stürme während unregelmäßiger sexueller Aktivität, Einnahme von oralen Kontrazeptiva oder anabolen Steroiden, während der Schwangerschaft und Stillzeit während der Menopause auftreten.
  • Falsche Hautpflege. Problemhaut braucht regelmäßige Reinigung und obligatorisches Peeling der toten Schicht. Wenn Sie nach einem Weg suchen, um geschlossene Komedonen loszuwerden, minimieren Sie zunächst die Verwendung von tonalen Ressourcen, entfernen Sie Make-up sofort nach Hause, morgens und abends, reinigen Sie die Haut mit antibakteriellen Mitteln, verwenden Sie ein Peeling wöchentlich.
  • Nervöse Störungen. Depressionen, akute oder chronische Belastungen beeinträchtigen den Zustand der Haut. Alle lokalen Heilmittel wirken sich mild oder kurzzeitig aus, bis Sie Ihren emotionalen Hintergrund in Ordnung gebracht haben.
  • Essstörungen. Die Fülle von süßen und fettigen Lebensmitteln erhöht die Produktion der Sekretion der Talgdrüsen. Da sie keinen Ausgang haben, sammelt sich ihr Geheimnis unter der Haut und bildet geschlossene Komedonen im Gesicht. Vergessen Sie das Problem wird nur nach der Korrektur der Diät möglich sein.

Foto von www.vladtime.ru

  • Genetische Veranlagung. Wenn Sie dicke, fettige Haut geerbt haben, dann machen Sie sich bereit für einen hartnäckigen ständigen Kampf für seine Reinheit. Während medizinische Genetiker ernsthaftere Krankheiten in ihrer Arbeit haben, sind sie wahrscheinlich nicht an der Behandlung von geschlossenen Komedonen im Gesicht interessiert.
  • Krankheiten des Verdauungssystems. Wenn Sie sich Sorgen über Schmerzen, Schweregefühl im rechten Hypochondrium, Übelkeit, Blähungen, chronische Verstopfung oder Durchfall machen, beginnen Sie die Reinigung der Haut mit einem Besuch bei einem Gastroenterologen. Der Arzt wird die notwendige Untersuchung und gegebenenfalls eine medikamentöse Therapie verschreiben.
  • Schlechte Gewohnheiten. Eine der Hauptfunktionen der Haut ist Ausscheidung, und alle Gifte, die in den Körper gelangen, wie Nikotin und Alkohol, gehen nicht spurlos für Ihr Gesicht über. Beachten Sie, dass Rauchen eine kapillare Verengung in der Haut verursacht, die den Nährstofffluss behindert. Deshalb, im Anhang zum Komedo bekommen Sie ungesunden Teint und frühes Altern.

Wenn in einem reifen Alter, wenn Teenager Akne lange vergessen ist, plötzlich starke Hautausschlag erschien, Körper Haarwachstum erhöht und der Menstruationszyklus gestört wurde, sofort einen Arzt aufsuchen. So kann sich ein hormonproduzierender Tumor manifestieren.

Medizinische Heilmittel für geschlossene Gesicht Komedos

Foto von www.vergerx.com

Vorschreiben der Behandlung mit Arzneimitteln sollte ein Dermatologe nach dem Ausschluss von Krankheiten sein, die einen Ausschlag hervorrufen können, und externe Untersuchung. Sie sollten die Antibiotikatherapie nicht alleine beginnen, da Komedonen im Normalfall Zysten sind, die nicht mit der äußeren Umgebung kommunizieren und Bakterien dort nicht eindringen können. Ein orales Antibiotikum kann nur verabreicht werden, wenn nicht zum ersten Mal ein geschlossener Komedo entzündet ist, und in anderen Fällen wird es genug lokale Mittel geben:

  • Zenerit. Creme mit antibakteriellen und trocknenden Komponenten hilft bei Akne. In Anbetracht der Tatsache, dass Erythromycin der Hauptwirkstoff ist, wird nicht empfohlen, diese Creme ständig zu verwenden, um die Stabilität der Mikroflora nicht zu bilden.
  • Skinoren Azelainsäure-Gel ist für den Langzeitgebrauch geeignet, da seine antiseptischen Eigenschaften nicht zur Resistenzbildung in Bakterien führen. Ein schwach saurer pH-Wert erweicht die Epidermis, macht sie dünner und erleichtert das Ausströmen von Drüsensekreten. Die regelmäßige Anwendung von Skinoren ist eine der besten Lösungen für das Problem der Entfernung von geschlossenen Komedonen.
  • Retinsäure-basierte Produkte. Zubereitungen mit diesem Wirkstoff werden von vielen Herstellern hergestellt, von erschwinglichen heimischen Retinoesalbe bis zu ausländischen Gel-Adapalen. Bewerben diese Medikamente können entweder Punkt, mit einer geringen Dichte des Hautausschlags und vollständig auf dem Gesicht.
  • Ichthyol-Salbe. Es funktioniert gut, aber der Geruch ist nicht für dünne Naturen. Wenden Sie Ichthyol für die Nacht an, um es morgens abzuwaschen, bevor Sie nach draußen gehen. Mit einer durchschnittlichen Intensität von Hautausschlag genug 3-4-Tage-Kurs.
  • Zinksalbe. Dies ist ein Heilmittel für billige und wütende geschlossene Komödianten. Wenden Sie es besser punktiert auf jedes Element des Hautausschlags an. Verwenden Sie keine Zinksalbe für vorbeugende Zwecke.
  • Salizylsalbe. Es hat auch eine saure Reaktion, daher ist sein Zweck für keratolytische und antiseptische Zwecke ratsam.

Foto von www.vergerx.com

Zusätzlich kann der Arzt die Verwendung von Arzneimitteln empfehlen, die die Immunität erhöhen, die Darmreinigung stimulieren, sowie Vitamin-Mineral-Komplexe. Immunstimulanzien pflanzlichen Ursprungs, wie Ginseng oder Echinacea, nehmen ohne Angst, aber synthetische potente Medikamente - nur nach Genehmigung des Immunologen.

Geschlossene Komedonen: wie man sich selbst behandelt

Selbst wenn die Hände selbst gezogen werden, um Komedonen zu drücken, geben Sie der Versuchung nicht nach. Die Haut über ihnen ist ziemlich dicht und die mechanische Kraft verletzt das umgebende Gewebe. Deine Aufgabe ist es, die obere Schicht der Epidermis zu verdünnen und zu erweichen, tote Zellen daraus zu entfernen, um den Abfluss von Sekret aus der Drüse sicherzustellen. Um dies zu tun, müssen Sie ständig zu Hause Reinigung des Gesichts durchführen, mit allen möglichen Methoden.

Gesicht dämpfen

Foto von medcryonika-nn.ru

Heißer Dampf öffnet sogar kleine Poren, und um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen, sollten Phytopräparate mit desinfizierender und trocknender Wirkung dem Wasser hinzugefügt werden. Jede Methode ist zum Dämpfen geeignet:

  • Bad. Bereiten Sie eine Abkochung aus Kamillenblüten, Ringelblume, Eichenrinde oder Sanddornbeeren vor. Lehnen Sie sich über ein Bad mit heißer, aber nicht brennender Flüssigkeit und bedecken Sie es mit einem Handtuch. Genug 5-10 Minuten für ein Qualitätsergebnis.
  • Bad. Lassen Sie sich zumindest gelegentlich in einem heißen Bad mit Meersalz und ätherischen Ölen liegen. Schließen Sie die Tür fest und schalten Sie die Zwangsbelüftung aus, um die Dampfkonzentration zu maximieren.
  • Badehaus Heißer Dampf, der den ganzen Körper umgibt, öffnet den Mund der Talgdrüsen und entfernt den gesamten Inhalt von ihnen. Der trockene Dampf der finnischen Sauna ist etwas schlechter, also stellen Sie eine kleine Schüssel mit Wasser, in dem das ätherische Öl in das Dampfbad gegeben wird.
  • Komprimieren. Diese Option ist für diejenigen geeignet, die keine feuchte Luft vertragen. In einer heißen Kräuterbrühe ein kleines, in mehreren Schichten gefaltetes Handtuch befeuchten und damit das Gesicht bedecken.

Sie werden die Entfernung von geschlossenen Komedonen noch besser machen, wenn Sie nach dem Dämpfen die erweichten, abgestorbenen Hautpartikel entfernen.

Peeling

Foto von durdom-dom2.ru

Wenn Sie mit dem Problem konfrontiert sind, wie man geschlossene Komedonen heilen kann, dann ist Ihre Haut sicherlich dick und verdickt. Mechanische und chemische Peelings müssen fest in Ihrem Leben sein und mindestens einmal pro Woche durchgeführt werden.

Fettige Haut gibt viel Mühe in der Pflege, aber es hält die Jugend länger. Aufgrund ihrer hohen Dichte neigt die Epidermis weniger zur Faltenbildung und zum Durchhängen der Gesichtskonturen.

  • Chemisches Peeling Natürliche Fruchtsäuren lösen sanft die organischen Partikel der Epidermis auf und reinigen das Gesicht. Machen Sie Masken mit dem Zusatz von Beeren, saure Früchte, oder kaufen Sie fertige Kosmetika.
  • Mechanisches Peeling Sie benötigen ein hochwertiges Peeling, das Sie sauber abwischen und Gesicht dämpfen müssen. Zum Selbstkochen Honig mit gemahlenem Kaffee, grobem Salz oder Grieß vermischen.

Die mit Fruchtsäuren erweichten Hautzellen lassen sich leicht mit einem Peeling entfernen, so dass sich diese Peelingarten perfekt ergänzen.

Mechanische Reinigung

Foto von www.buduar m.

Dieses Stadium ist überhaupt nicht obligatorisch, aber wenn es eine eiternde subkutane Akne (geschlossene Komedonen) gibt, erlaubt die Behandlung die Entfernung von eitrigem Inhalt. Selbst beim Dämpfen und Schälen öffnen sich tiefe Hohlräume nicht immer. Gehen Sie daher wie folgt vor:

  • Da es unmöglich ist, die geschlossenen Komedonen auf dem Gesicht loszuwerden, ohne die Höhle zu öffnen, desinfizieren Sie die Hände und die notwendigen Geräte. Behandeln Sie sie mit Chlorhexidin oder sprühen Sie mit Bacilol Spray.
  • Bereiten Sie eine dünne Nadel vor. Es ist besser, wenn es sich um die Nadel aus der medizinischen Spritze des kleinen Schnittes handelt. Die normale Nähnadel wird vor dem Gebrauch 15 Minuten gekocht.
  • Ziehen Sie die Haut sanft um das Komedon und durchbohren Sie das Zentrum der Formation mit einer Nadel. Versuchen Sie nicht, eine tiefe Punktion zu machen, es ist genug, um die Integrität der Zyste zu brechen.
  • Drücken Sie mit den Fingern die Haut um den Einstich herum und dehnen Sie sie zu den Seiten. Dies ist korrekter als das traditionelle Quetschen, da es die Ausbreitung des Inhalts des Abszesses tiefer beseitigt. Wenn Sie einen Löffel Uno haben, drücken Sie die Haut damit und platzieren Sie die Punktion vor dem Loch.

Dies ist eine ziemlich radikale Methode und sollte nur angewendet werden, wenn die Komedonen auf der Haut weiß und geschlossen sind. Wenn es kein weißes Zentrum gibt und nur ein Tuberkel sichtbar ist, ist es unmöglich, die Formation auf jeden Fall zu quetschen.

Saloon-Behandlungen: Vertrauenspersonen

Foto von www.primamedspa.com

Im Schönheitssalon werden Ihnen verschiedene Möglichkeiten angeboten, geschlossene Komedonen verschiedener Preiskategorien zu entfernen. Probieren Sie ein paar Mal pro Jahr, um Mittel und Zeit für die professionelle Reinigung zuzuweisen. Glauben Sie mir, es ist sehr schwierig, selbst die gleichen Ergebnisse zu erzielen.

  • Staubsaugen. Ein spezielles Gerät erzeugt einen Unterdruck, der den Inhalt buchstäblich aus den Poren zieht.
  • Elektrokoagulation. Die Methode eignet sich für sehr tiefe Komedonen. Durch elektrischen Strom wird die Epidermis durchstochen, was den Zugang zu den tiefen Drüsen ermöglicht.
  • Laserreinigung. Der Laserstrahl hat eine ausgezeichnete Fähigkeit, in die tieferen Schichten der Haut einzudringen, ohne seine Integrität zu stören. Der Laser tötet Bakterien, reduziert die Sekretion der Talgdrüsen und der einzige Nachteil der Wundermittel ist die Kosten des Verfahrens.
  • Ultraschallreinigung. Ultraschallwellen durchdringen die Hautstruktur, entfernen Schmutz und tote Partikel.

Nun, da Sie wissen, wie man geschlossene Komedonen in Ihrem Gesicht behandelt, vergessen Sie nicht die grundlegenden Empfehlungen - die kräftigsten lokalen Mittel sind machtlos, wenn Sie nicht auf schlechte Angewohnheiten und unausgewogene Ernährung verzichten. Handeln Sie in einem Komplex, und Sie werden erfolgreich sein!