Wie man Akne und Spuren von ihnen loswird. Wie man Akne auf verschiedenen Hautbereichen loswird

Eine seltene Person kann solch eine unangenehme Situation wie das Auftreten von Akne vermeiden. Sie erscheinen am unpassendsten Moment, zerstören Zukunftspläne und erschweren es, das Leben zu genießen. Das Auftreten von Hautausschlägen vor einem wichtigen Gespräch, dem ersten Date oder einem verantwortungsvollen Auftreten ist eine Katastrophe. Wie wird man Akne für immer loswerden? Um dieses Ziel zu erreichen, sollten Sie zuerst die Ursachen der Entzündung verstehen und dann bewährte Methoden zur Bekämpfung von Akne anwenden.

Mechanismus des Auftretens

Also, versuchen wir herauszufinden, wie man Akne für immer loswerden kann. Aber zuerst ist es notwendig zu verstehen, wie sie erscheinen. Ein Ausschlag tritt auf, wenn die Sekretion der Talgdrüsen aus den Talgdrüsen absondert. Diese Substanz ist das Produkt ihrer vitalen Aktivität. Während der Interaktion mit der Luft verursacht es hässliche schwarze Flecken oder kleine Pickel. Eine Infektion kann in der mit einer Fettkappe verstopften Hautleitung auftreten. Wenn dies geschieht, wird der Entzündungsprozess beginnen. Es wird einen kleinen Pickel in einen großen Abszess verwandeln, der schließlich platzen wird. Dann erscheint eine juckende Wunde, die mit einer Kruste bedeckt ist und juckt.

Arten

Bevor Sie die Ursachen von Akne besprechen, sollten Sie herausfinden, wie sie jeweils heißen und wie sie entstehen. In der Tat hängt die Behandlungsmethode von der Ätiologie der Krankheit ab.

Nicht entzündete Akne wird als Komedo bezeichnet. Sie sind geschlossen und offen. Weiße Aale sind Knötchen in Form von Kugeln einer bestimmten Farbe - Komedonen. Ursache ist die Bildung eines Pfropfens im Hautkanal. Darüber hinaus können weiße Akne und schwarze Flecken auftreten. Letztere sind sehr tief versiegelte Hautkanäle. Die Zone ihrer Verteilung: das Kinn und die Nase. Die Zusammensetzung der schwarzen Flecken: tote Zellen der Epidermis und Sekretion der Talgdrüsen. Staub und Schmutz sind nicht die Ursache für dunkle Läsionen. Alles wegen der chemischen Wechselwirkung von Sauerstoff und Tyrosin. Infolgedessen werden die Punkte schwarz.

Wunde Akne

Sie kommen in verschiedenen Unterarten vor. Papeln sind geschwollene Rötung mit einem Durchmesser von etwa 5 mm. Pusteln entstehen durch die Ausbreitung von Bakterien oder Infektionen unter der Haut. Als Folge erscheinen Blasen mit Eiter. Die Exkremente bestehen aus toten Leukozyten und Bakterien.

Zonen häufigen Auftretens

Akne tritt normalerweise in Bereichen mit einer großen Ansammlung von Talgdrüsen auf. Diese Bereiche des Gesichts umfassen die Stirn, Kinn und Flügel der Nase. Hier liegen die Drüsen sehr nahe an der Epidermis. Wenn sie aktiv sind, ist das Auftreten von Ausschlag unvermeidlich. Zum Ärger des Lesers, der lernen möchte, wie man rote Akne im Gesicht an einem Tag loswird, stellen wir fest, dass es unmöglich ist, diese Aufgabe in so kurzer Zeit zu erledigen. Um ein positives Ergebnis zu erzielen, ist eine komplexe Behandlung erforderlich.

Wenn wir über den Körper sprechen, erscheinen die Hautausschläge am häufigsten auf den Schultern, dem oberen Rücken und der Brust, da eine beträchtliche Anzahl von Drüsen am anfälligsten für eine Entzündung ist.

Ursachen

Sie können völlig verschieden sein. Am häufigsten tritt der Ausschlag auf der Haut aufgrund der erhöhten Hormonaktivität in Mädchen und Jungen in der Pubertät. Die aktive Produktion von Sexualhormonen beeinflusst direkt die Arbeit der Talgdrüsen - während dieser Zeit setzen sie noch mehr Sekret frei. Mit der Zeit werden die Poren verstopft. Es ist leicht, Infektionen zu bekommen. Unter ihrem Einfluss beginnt sich der resultierende Pfropfen zu entzünden. Als Ergebnis erscheint ein eitriger Pickel auf der Haut. Schlechte Pflege und schlechte Lebensweise werden die Anzahl der Läsionen erhöhen.

Ein paar mehr Ursachen für Akne auf der Haut

Falsche Ernährung. Viele Menschen missbrauchen Alkohol, fettige und scharfe Speisen, geräuchertes Fleisch, industrielle Saucen, Koffein und Süßigkeiten, die sich negativ auf die Leberfunktion auswirken. Schlacken im Körper können eine große Anzahl von Hautausschlägen auf der Haut des Gesichts und Körpers verursachen. Darüber hinaus können Nahrungsmittelallergien in seltenen Fällen auch das plötzliche Auftreten von Akne verursachen.

Heute ist niemand immun gegen Stress. Dies ist ein weiterer wichtiger Faktor, der eine erhebliche Menge an Hautausschlag hervorrufen kann. Starke Gefühle, depressive oder stressige Zustände aktivieren die Talgdrüsen, was zu Verstopfungen der Hautgänge und dem Auftreten vieler Pickel führt. Da moderne Menschen ständig unter Stress stehen, werden Hautprobleme immer ernster. Daher ist es jetzt viel schwieriger, Ausschlag loszuwerden.

Ziemlich seltene Gründe

Manchmal kommt es zu Entzündungen aufgrund von Verbrennungen der Haut. Menschen, die verwirrt sind über die Frage, wie man Akne im Sommer loswerden kann, nehmen auf Anraten anderer Sonnenbäder ein. Strahlen können Hautausschläge austrocknen und Hautfarbe verbessern. Manchmal haben sie jedoch eine negative Wirkung, indem sie verschiedene Bereiche des menschlichen Körpers verbrennen. Daher müssen Sie vor dem Sonnenbad eine Creme mit einem UV-Filter verwenden. Dies verhindert nicht nur das Auftreten neuer Akne, sondern schützt auch empfindliche Haut vor den Zeichen der frühen Alterung.

Andere Gründe

Oft führt unsachgemäße Pflege zu Hautausschlägen. Darüber hinaus verschlechtert sich der allgemeine Zustand der Dermis und der Epidermis. Während des Tages sammelt sich eine große Anzahl von toten Zellen, Keimen, Staub und Rückständen von Kosmetika auf der Hautoberfläche an. Wenn Sie es nicht rechtzeitig löschen, und auch regelmäßige Make-up-Entfernung vergessen, können Sie das Auftreten von Talgdrüsen und die Entwicklung des entzündlichen Prozesses provozieren.

Alles über mechanische quetschende Akne

Der erste Wunsch einer Person, die den Fokus der Entzündung sieht, drückt Eiter aus. Leute denken, dass sie Akne loswerden werden. Aber, das Gesicht berührend, verbreitet die Person nur die Infektion. Ärzte raten davon ab. Die Wahrscheinlichkeit einer Infektion unter der Haut ist sehr hoch. Viele versuchen, Pickel in der Anfangsphase zu drücken, wenn die Abszesse noch nicht ausgereift sind. Von diesem Verfahren wird nicht weniger schmerzhaft sein. Außerdem bleibt ein Teil des Eiters unter der Haut, da der Pickel noch nicht ausgereift ist. Die Entzündung wird nicht verschwinden. Höchstwahrscheinlich bleiben nach dem Eingriff Flecken oder Narben zurück. Deshalb sollten Sie nicht einen ähnlichen Fehler machen und versuchen, Eiter auszupressen.

Wie man Akne schnell loswird

Wenn schließlich jemand entschied, gewaltsam Eiter aus dem entzündeten Herd trotz Ratschlags zu entfernen, dann sollte er Maßnahmen ergreifen, um die Möglichkeit einer weiteren Ausbreitung der Infektion im Gesicht auszuschließen. Wie man Akne / Akne so experimentiert? Zuerst müssen Sie die Art des Hautausschlags bestimmen. Eiter kann nur aus einem reifen Entzündungsherd herausgequetscht werden. Wenn Sie Schmerzen fühlen, wenn Sie den Pickel drücken, sollte das Verfahren verschoben werden. Sonst wird statt eines kleinen reifenden Abszesses eine große Schwellung auftreten, und die Infektion wird sich auf das Gesicht ausbreiten. Dann muss die Person ein wichtiges Treffen absagen. Wie schnell loswerden Akne, die bereits gereift ist? Nehmen Sie dazu ein Stück Baumwolle, einen Spiegel und medizinischen Alkohol. Als nächstes müssen Sie die richtige Beleuchtung einstellen. Dann sollten Sie den entzündeten Bereich und die Hände mit medizinischem Alkohol abwischen, um die Möglichkeit einer Infektion zu minimieren.

Nächste Schritte

Dann müssen Sie auf den Kern der Pickel drücken, ohne die umgebende Haut zu erfassen. Der Eiter wird aus dem unteren Bereich des Talgdrüsenkanals zurückgeworfen, und am Boden befindet sich keine infizierte Flüssigkeit. Wir müssen versuchen, das Geheimnis mit einer einzigen Kompression herauszuquetschen, so dass es später nicht notwendig ist, die traumatische Hautbehandlung zu wiederholen. Dann müssen Sie die Wunde mit medizinischem Alkohol behandeln. Eine Stunde später sollten Sie das Werkzeug "Baziron" anwenden, können Sie und "Levomekol." Wenn nichts zur Hand ist, verwischen Sie die Wunde mit Salicylalkohol. Im Inneren können Sie die Medizin "Enterosgel" nehmen, die Giftstoffe und Giftstoffe entfernt, die eine Entzündung verursachen. Um das Ödem schneller schlafen zu lassen, sollten Sie die Verwendung von Kosmetika an diesem Tag einschränken. In der Nacht ist es empfehlenswert, eine Lotion für die schnelle Beseitigung von Rötungen zu machen. Es ist notwendig, Kamille und Schöllkraut in gleichen Anteilen zu brühen, 10 Minuten lang aufzutragen. Weiter sollte in der Mitte der Entzündung bedeutet "Baziron" (falls vorhanden) angewendet werden.

Follow-up

Aus den Resten der gekochten Brühe muss man die Eiswürfel vorbereiten. Es sollte auf ein paar Tage Aufnahme von Süßigkeiten, geräuchertem Fleisch, kohlensäurehaltige Getränke, Würstchen und andere Fertiggerichte beschränkt werden. Nach dem Entfernen der Eiter Flecken erscheinen von Akne. Wie man sie los wird? Nach dem morgendlichen Waschen sollten Sie das Gesicht mit vorbereiteten Eiswürfeln abwischen, damit die letzten sichtbaren Ödeme verschwinden. Sie können Akne Flecken auch loswerden, indem Sie sie unter medizinischer Creme, Gel und Puder verstecken. Wenn die Rötung noch sichtbar ist, sollten Sie den üblichen grünen Concealer verwenden, um eine Entzündung zu maskieren. Natürlich kann diese Abfolge von Aktionen nur heißen Gegnern aller Arten von Drogen und komplexen Methoden zur Bekämpfung von Akne helfen, und nicht für lange.

Wenn Aknenarben nach der Entfernung von Eiter bleiben, wie man sie los wird? Nehmen Sie dazu Vitamin A, das reich an Aprikosen, Karotten und getrockneten Aprikosen ist. Dank ihm wird die Zellregeneration beschleunigt und sogar die Immunität gestärkt.

Wie subkutane Akne loswerden

Es ist schwierig, eine innere Entzündung zu bemerken, da die Rötung nicht sofort auftritt. Unter der Haut kann man einen dichten Klumpen von sich bildenden Abszessen fühlen. Im betroffenen Bereich ist Schmerz spürbar. Aber Hände berühren die Entzündung ist nicht notwendig, um die Situation nicht zu verschlechtern. Je größer die Größe der Rötung war, desto eitriger wurde dort die Flüssigkeit gebildet. Was ist die Gefahr eines solchen Pickel? Eiter befindet sich in der Nähe von Gewebe und Blut. Eine aufgenommene Infektion kann sich im ganzen Körper ausbreiten. Daher ist das Erhitzen von Entzündungen, das Drücken von Eiter, das Einstechen mit einer Nadel, die Verwendung von dekorativer Kosmetik und das Berühren des Hautausschlags strengstens verboten. Wie subkutane Akne loswerden? Um dies zu erreichen, müssen Sie die Möglichkeit des Auftretens negativer Faktoren minimieren und sofort mit der Wiederherstellung der Hautgesundheit beginnen.

Behandlung von Entzündungen

Wenn jemand ernsthaft das Problem lösen will, wie Akne loszuwerden, dann muss er daran denken, dass es unmöglich ist, Eiter zu quetschen! Ohne unangenehme Folgen können Mitesser, Pickel und Akne nur von einer Kosmetikerin entfernt werden, die spezielle Geräte und sterile Werkzeuge verwendet. Wenn Sie Akne selbst entfernen, können Sie sehr schnell die Infektion nach innen bringen. Die Folgen einer voreiligen Entscheidung können kleine Narben und Blutvergiftungen sein. Derzeit gibt es eine große Menge von Akne-Mittel, die schnelle Linderung von Entzündungen garantieren. Sie können jedoch nur im täglichen Gebrauch helfen. Gleichzeitig sollte es so verstanden werden, dass keine Medikamente die Akne sofort loswerden können. In einer Minute kann die Entzündung nicht beseitigt werden, in jedem Fall wird dafür Zeit benötigt. Wie man Akne los wird, ohne Eiter mechanisch zu entfernen? Es ist notwendig, tägliche Empfehlungen für die Behandlung zu folgen, die den Ausschlag für eine lange Zeit vergessen werden.

Richtige Ernährung

Wie man Akne mit einer Reihe von Verfahren loswerden? Die Behandlung sollte mit einer Diät beginnen. Es liegt in der Tatsache, dass Sie zu dieser Zeit nicht süß, salzig, scharf, geräuchert und fettig essen können. Alles, was eine Zunahme der Sekretion der Talgdrüsen verursachen könnte, sollte von der Diät ausgeschlossen werden. Dies gilt für Mayonnaise, frittierte Speisen, Kuchen, Gebäck und andere ähnliche Produkte. Die Verwendung von Öl und Salz sollte minimiert werden. Gebratene und geräucherte Gerichte werden empfohlen, durch gedämpftes Essen ersetzt zu werden. Fleisch und Gemüse können gekocht werden. Die in frischem Gemüse und Obst enthaltenen Ballaststoffe helfen dabei, schädliche Toxine und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen und Akne zu verursachen.

Gute Gewohnheiten

Um die für den Menschen nützliche Menge an Mikroflora zu verbessern, sollte man täglich frische Milchprodukte essen. Ein Glas Kefir in der Nacht ist eine gute Gewohnheit, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Haut gesund zu halten.

Darüber hinaus müssen Sie Lebensmittel vermeiden, die Allergien auslösen können.

Hautreinigung

Das Gesicht braucht sowohl morgendliche Reinigung als auch Abend. Wenn Sie aufwachen, müssen Sie Ihr Gesicht mit warmem fließendem Wasser waschen, trocknen Sie Ihre Haut mit trockenen Tüchern. Als nächstes sollten Sie Ihr Gesicht mit Lotion (im Fall von fettiger Haut) behandeln. Dann müssen Sie eine Creme oder ein Gel auftragen. Bei der Anwendung von Make-up sollten Sie ein spezielles Desinfektionspulver mit winzigen reflektierenden Partikeln verwenden. Am Abend müssen Sie dieses Verfahren mit einer Lotion beginnen. Fans von Naturprodukten können versuchen, sie durch Kefir und sogar Sauermilch zu ersetzen. Danach muss man mit dem Mattierungseffekt verfügen. Es kann sowohl Creme als auch Gel sein.

Hygiene

Wie für immer Akne loswerden? Zunächst sollte das übliche harte Handtuch durch Einwegpapier ersetzt werden. Berühren Sie die Haut des Gesichts nicht mit schmutzigen Händen. Eine gute Angewohnheit wird eine Spülung sein. Zuerst müssen Sie warmes und dann kaltes Wasser anschalten. Rechnen Sie Zeit, sollten Sie sich auf Ihre eigenen Gefühle konzentrieren, um sich nicht zu erkälten. Kissen Kissen während der Behandlung sollte einmal in 3 Tagen geändert werden. Viele sind besorgt über Ausschläge auf den Wangen, Geschwüre am Kinn, Akne auf der Stirn. Wie man sie los wird? Es ist notwendig, öfter mit einer Serviette ein Mobiltelefon und eine Computertastatur zu wischen, auf der sich viele Bakterien während des Tages häufen. Schließlich wird die Infektion leicht von den Fingern und Smartphones auf die Haut des Gesichts übertragen.

Verwendung von Drogen

Viele Hautentzündungen werden erfolgreich mit lokalen Salben behandelt. Die meisten Medikamente gehören zur Gruppe der Antibiotika. Solche Mittel umfassen das Gel "Clindacin T". Er bekämpft aktiv Akne und andere Entzündungen auf der Haut. Dieses Werkzeug wird helfen, Akne auf dem Priester, Schultern, Rücken, Gesicht, Hände loszuwerden. Die Behandlung dauert etwa 3 Monate, aber alles hängt von der Größe des betroffenen Bereichs ab. Zur gleichen Zeit werden Lotionen aktiv verwendet, die Diät wird beobachtet.

Hautdesinfektion

Wenn Akne am Körper aufgetaucht ist, wie man sie los wird? Um die Entzündung verschwinden zu lassen, ist es notwendig, die Epidermis zu desinfizieren. Für diese Zwecke geeignetes Pulver "Rivanol". Es muss in einem Glas Wasser verdünnt werden. Die resultierende Lösung wird für Lotionen in den betroffenen Bereichen verwendet. Brühe Kamille Apotheke hilft auch bei Entzündungen. Koche genau nach den Anweisungen. Kamillen-Abkochung abwechselnd mit Pulver "Rivanol".

Vitamine nehmen

In der Regel zeigt das Auftreten von Akne, Akne und Dermatitis einen Mangel an Elementen im Körper. Wer sich einer vollständigen Behandlung unterziehen möchte, sollte in einer Apotheke Vitamine der Gruppe B und E kaufen: Das erste Element ist in Bierhefe, Nüssen, Leber, Eiern, grünem Gemüse, Kleie und grobem Brot enthalten. Meerkohl und Fisch enthalten gesundes Jod. Oft bleiben nach Entfernung des Abszesses Narben von Akne übrig. Wie man Wunden loswird? Zink und das oben erwähnte Vitamin A helfen in diesem Organismus.

Verwendung von Volksmedizin

Um die betroffenen Bereiche der Haut zu desinfizieren, können Sie Ringel Tinktur mit Alkohol (1 Esslöffel pro 1,5 Gläser Wasser) verwenden. Propolis Tinktur kann auch in dieser Angelegenheit helfen. Um dies zu tun, sollte das Gras mit Alkohol gegossen werden, darauf bestehen, und dann das resultierende Produkt mit Wasser in gleichen Anteilen mischen.

Sie können Ihre eigene Minze Lotion machen. Um dies zu tun, sollten die Blätter der Pflanze (1 Löffel) ein Glas abgekochtes Wasser gegossen werden. 15 Minuten ziehen lassen. Den Sud absaugen. Mischen Sie es mit 1 Löffel Boralkohol, Zitronensaft, Tinktur aus Calendula. Wischen Sie die betroffenen Bereiche 2 Mal am Tag.

Darüber hinaus können Sie ein Glas abgekochtes Wasser mit Minze, grünem Tee und Kamille (1 EL Kräuter) gießen. Abkühlung. Wischen Sie die betroffenen Bereiche täglich ab. Brühe im Kühlschrank gelagert.

Anstelle eines Antiseptikums können Sie Teebaumöl verwenden, das Entzündungen beseitigt. Es ist übrigens Teil vieler Lotionen. Öl kann nur äußerlich angewendet werden.

Andere Volksmedizin

Aloe hemmt die Vermehrung von Bakterien und hilft so Akne auf der Stirn zu beseitigen. Wie man Ausschläge mit einer Heilpflanze loswerden? Wählen Sie dazu ein Blatt, schneiden Sie es in Längsrichtung, befestigen Sie es an einer wachsenden Akne, rollen Sie es mit einer Bandage auf (oder kleben Sie es mit einem Pflaster). Angehängte Teile müssen regelmäßig geändert werden. Halten Sie die Blätter sollten ziemlich lang sein, so dass Aloe ist besser in der Nacht zu verwenden. Nach wiederholtem Gebrauch der Pflanze verschwindet die Akne entweder sofort oder verschwindet allmählich und schmerzlos.

Sie können die Haut mit Abkochungen von Kräutern wie Calendula, Aloe, Salbei, Schöllkraut, Brennnessel, Dill desinfizieren. Dies ist eine unvollständige Liste von Heilpflanzen. In der Volksmedizin gibt es eine große Anzahl nützlicher Rezepte. Sie werden von Leuten benutzt, die aus irgendeinem Grund keine Medikamente kaufen können.

Besuch bei einem Kosmetiker und einem Dermatologen

Wenn der Komplex der oben genannten Methoden nicht hilft, sollten Sie sich an die medizinische Einrichtung wenden. Nach Prüfung und Bestehen der notwendigen Untersuchungen erläutern die Spezialisten die Gründe für die Entstehung von Entzündungen und beraten die notwendigen Behandlungsmöglichkeiten.

Verwendung von Cremes und Gelen

Nicht selten kaufen Jugendliche zu aggressive Hautpflegeprodukte. Waschen sie, sie schädigen nur Ihren Körper. Durch das schnelle Spülen des Talgs beginnt die beschleunigte Sekretion des Sekrets durch die Drüsen. Infolgedessen erscheint Ausschlag wieder. Es scheint, dass eine Person der Haut gut folgt. In diesem Fall wird eine solche "Hilfe" vom Körper jedoch nicht benötigt.

Daher sollten Sie Kosmetikprodukte besonders sorgfältig auswählen. Bevorzugt sollte eine feuchtigkeitsspendende Mattierungscreme mit einer leichten Textur sein. Am Morgen ist es besser, das Gel aufzutragen. Darüber hinaus müssen Sie Produkte mit einem neutralen pH-Wert und absolut alkoholfrei wählen. Regelmäßige Seife ist wünschenswert, um zur Reinigungsmilch zu wechseln.

Haut entfettet

Spezialwerkzeuge werden nur für sehr fettige Haut verwendet. Beteilige dich nicht am Prozess. Manchmal können Sie Borsäure oder Kampfer Alkohol für zu fett Bereiche verwenden. In der Hitze gelegentlich verwendet und 2% Salicylalkohol.

Trocknen

Um diese Aufgabe zu erfüllen, sollte Salicylalkohol mit punktförmigen Bewegungen auf die Stelle der Läsion aufgetragen werden. Einige Korrekturleser können Akne trocknen. Die Experimentatoren passen zu hausgemachtem Pulver. Medikamente "Levomitsetin", "Streptocid" und "Metronidazol" (1 Tablette) sollten in einem Mörser zermahlen werden. Das resultierende Pulver wurde nachts auf die betroffenen Bereiche aufgetragen.

Reinigungsverfahren

Sie können nicht versuchen, solche Aktionen selbst durchzuführen. Solche Verfahren werden nur von Spezialisten durchgeführt, die Ultraschallgeräte verwenden. Der Patient kann oft Narben nach Akne sehen. Wie man sie los wird? Sie können das Problem mit Hilfe von Physiotherapie lösen, die den Gesamtzustand der Haut verbessert. In der Regel macht sich das Ergebnis erst nach einigen Tagen bemerkbar, aber alles hängt von der Schwere der Entzündung ab.

Wie man Markierungen von Akne im Gesicht schnell entfernt

Akne, schwarze Flecken, Komedonen und Akne verursachen uns viel Ärger. Wir versuchen, sie mit aller Kraft loszuwerden, indem wir verschiedene Kosmetika und Volksrezepte verwenden. Aber wenn Akne verschwindet, sind wir nicht glücklich, weil Spuren an ihrer Stelle bleiben. Narben loszuwerden ist sehr schwierig. Akne und Akne-Narben können in Farbe, Struktur und Größe variieren. Am schwierigsten sind kleine Gruben, die wie Spuren von Windpocken aussehen. Aufgrund dieser kosmetischen Defekte bekommt das Gesicht ein schmerzhaftes und ungepflegtes Aussehen. Es ist auch ziemlich schwierig, das Problem mit Hilfe von dekorativen Kosmetika zu verbergen, es ist notwendig, eine dicke Schicht aus Make-up und Puder aufzutragen, was das Bild unnatürlich macht. Heute werden wir über Akne Spuren sprechen - wie und warum sie erscheinen, ob es möglich ist, sie loszuwerden und was dafür getan werden sollte.

Warum bleiben Aknenarben?

Die Aknemarkierungen können ganz unterschiedlich sein - rot, lila, blau, braun und rosa. Wenn die Haut nach einem Pickel glatt bleibt und Sie nur wegen ihrer veränderten Farbe besorgt sind, dann wird es leicht sein, eine solche Spur loszuwerden. Wenn sich nach der Akne eine Art Narbe auf der Haut in Form einer veränderten Hautstruktur gebildet hat - also ein konvexer Teil oder im Gegenteil eine Depression, dann ist es viel schwieriger, eine solche Narbe zu entfernen. Aber warum erscheinen sie? Warum die Haut nach der Entzündung nicht vollständig heilt? Hier sind einige Ursachen für Aknemarkierungen.

Spuren bleiben nach tiefer Akne, wenn die Entzündung nicht nur die oberen, sondern auch die unteren Schichten der Epidermis betroffen hat. Nach dem Kochen werden die Spuren noch viel länger auf der Haut gehalten.

Wenn Akne von zu viel Haut bedeckt ist, bildet sich ein großer, entzündeter Bereich auf dem Gesicht. Bei einer solchen Läsion sind Spuren von der Haut nicht weniger als einen Monat.

Wenn wir von eitriger Akne sprechen, heilen sie viel schwieriger, weil nach ihrer Entfernung ein tiefer Krater auf der Haut bleibt.

Oft sind Spuren auf der Haut darauf zurückzuführen, dass wir den Pickel mit unseren Händen zusammendrücken und einen bereits entzündeten Hautbereich verletzen. Manchmal führt diese handwerkliche Behandlung zur Infektion der Wunde, Keime von schmutzigen Händen gelangen in den Pickel, Entzündungen und Schäden an benachbarten Geweben nehmen zu. Natürlich werden die Spuren solcher Akne viel länger heilen.

Spuren können auf dem Gesicht sein, wenn der Pickel in letzter Zeit buchstäblich verheilt ist, kann die Wunde während des Granulationsprozesses ein modifiziertes Pigment oder eine modifizierte Struktur aufweisen. In diesem Fall hilft nur die Zeit - in ein paar Wochen werden solche Spuren von selbst gehen.

Eine unzureichende Menge an Vitamin C, E, A und Gruppe B führt dazu, dass regenerative Prozesse langsam ablaufen. Das heißt, die Haut hat keine Möglichkeit, die Ressourcen für die Wiederherstellung zu nutzen.

Wenn das Lipidgleichgewicht gestört ist und die Talgdrüsen blockiert sind, finden Stoffwechselvorgänge in der Haut nicht ausreichend intensiv statt, was den Prozess der Gewebereparatur verlangsamt. Bei fettiger Haut heilen Aknemarkierungen viel länger.

Bei hormonellen Veränderungen im Körper regeneriert sich die Haut aufgrund eines Überflusses an Androgenen auch sehr lange.

Manchmal kann eine längere Heilung von Akne und Geweben eine Folge der individuellen Eigenschaften der Haut sein. Wenn Sie von Natur aus eine sehr dünne und leichte Epidermis haben, dringt die Entzündung in tiefere Schichten ein, jede Spur von Akne wird viel länger entfernt als bei einer Person mit normalem Hauttyp.

Medikamentöse Behandlung von Post-Akne

Im Kampf gegen Akne-Marken müssen Sie alle wirksamen Methoden verwenden. Und das erste, was vielen Mädchen in den Sinn kommt, ist, eine magische Medizin zu kaufen, die hilft, diese verhassten Narben loszuwerden. In der Tat, pharmazeutische Heilmittel sind sehr effektiv bei der Bekämpfung solcher Mängel, betrachten die beliebtesten und wirksamsten Salben und Cremes.

  1. Panthenol. Dies ist ein ausgezeichnetes Werkzeug für die Geweberegeneration, die für Verbrennungen, Schnitte, zur Entfernung von Narben verwendet wird. Panthenol regt die Haut an, aktiv zu regenerieren, hilft dabei, frische Narben loszuwerden. Wenn die Post-Akne alt ist, wird Panthenol leider nicht helfen. Allantoin hat eine ähnliche Wirkung. Das Werkzeug sollte 3-4 mal täglich auf die Haut mit einer dünnen Schicht aufgetragen werden.
  2. Bodyaga Es ist ein kostengünstiges, aber wirksames Mittel gegen Narben, Prellungen und Cellulite. Das Prinzip seiner Wirkung ist es, den Blutkreislauf in den behandelten Bereichen zu verbessern. Bodyaga entfernt perfekt blaue und dunkle Flecken von Akne.
  3. Salicylsäure und Wasserstoffperoxid. Die Kombination dieser Komponenten ergibt ein ausgezeichnetes Ergebnis. Säure korrodiert leicht und entfernt den oberen Teil der Epidermis, wodurch die Wirkung des Peelings entsteht. Aus diesem Grund wird die Geweberegeneration verbessert. Und Wasserstoffperoxid hellt leicht das Pigment der Epidermis auf und versteckt visuell Spuren von Akne. Trage die Zusammensetzung auf - nur auf die betroffene Hautstelle!
  4. Contractubex Dies ist eine der beliebtesten und effektivsten Cremes gegen Narben und Narben. Achten Sie darauf, die Haut vor dem Auftragen der medizinischen Zusammensetzung zu dämpfen. Wenn Sie es täglich für 2-3 Monate verwenden, können Sie kleine Spuren loswerden, große Narben werden viel weniger bemerkbar.
  5. Zwiebelextrakt. Apotheken verkaufen fertige Zwiebelextrakt - es ist in der Tat eine konzentrierte Alkohol Tinktur von Zwiebeln. Dieses Werkzeug hemmt die Entwicklung von pathologischen Zellen, die Narbengewebe bilden. Darüber hinaus schützt die regelmäßige Verwendung von Zwiebelextrakt die Haut vor dem Wiederauftreten von Akne.
  6. Heparinsalbe. Im Allgemeinen wird es oft im Kampf gegen Krampfadern verwendet. Die Salbe dringt perfekt in die Blutgefäße ein, regt die Blutzirkulation an, hat einen auflösenden Effekt, heilt. Daher ist die Salbe auch wirksam zum Entfernen von Akne.
  7. Retinolacetat. Dies ist ein konzentriertes Vitamin A, das von außen in die Haut eindringt. Wenn Sie Retinol jeden Tag im Bereich von Narben und Narben anwenden, stimulieren Sie die Prozesse der Erneuerung und Reparatur der Haut.

Darüber hinaus gibt es beliebte und wirksame Anti-Akne-Produkte, die auch den Prozess der Entfernung von Flecken und Narben beschleunigen. Unter ihnen sind Differin, Skinoren-Gel, Baziron, etc.

Hardware Entfernung von Aknenarben

Wenn die Narben sehr groß und tief sind, ist es einfach unmöglich, sie mit Hilfe von Salben loszuwerden. In diesem Fall helfen Sie dem Verfahren Kosmetikerin.

  1. Laserpolieren. Das Prinzip des Verfahrens ist, dass die "extra" wulstigen Hautpartien von einem Laser einfach abgeschnitten werden, die Haut somit ausgerichtet wird. Die vollständige Wiederherstellung der Glattheit der Epidermis wird durch zahlreiche Verfahren erreicht. Wenn Sie hypertrophe Narben haben, die über die Hauptebene der Epidermis hinausragen, wirkt sich dies auf die Narbe selbst aus. Wenn Sie eine Vertiefung auf der Haut haben, werden nur die Kanten poliert, um die Haut gleichmäßiger und glatter zu machen. Das gleiche Prinzip wird im Kampf gegen Dehnungsstreifen angewendet.
  2. Mesotherapie. Dieses Verfahren ist nur im Kampf gegen frische Narben wirksam. Mit Hilfe von winzigen Nadeln werden spezielle Vitamincocktails unter die Haut gespritzt, die den Prozess der Regeneration und Regeneration der Haut anregen.
  3. Peeling. In der Tat, Peeling ist das gleiche Schleifen, aber ohne die Hilfe eines Lasers. Peeling kann mechanisch sein, wenn die obere Keratinschicht der Epidermis mit einer mechanischen Schleifbürste entfernt wird. Chemisches Peeling ist sehr beliebt, wenn tote Schuppen durch spezielle kosmetische Säuren erodiert werden. Im Allgemeinen kann Peeling zu Hause durchgeführt werden, nachdem ein einfaches Peeling vorbereitet wurde. Zucker, Zitronensaft und Butter verrühren, auf das Gesicht auftragen und mindestens 10 Minuten einmassieren. Zitronensäure übernimmt in diesem Fall die Rolle des chemischen Peelings - es frisst sanft die toten Partikel auf. Zuckerkristalle sind eine mechanische Peelingbürste, sie entfernen buchstäblich alles unnötige von der Oberfläche der Epidermis. Das Öl in der Maske sorgt für Enthärtung und Ernährung.
  4. Microcurrent-Exposition. In diesem Fall sind die von Hautspuren betroffenen Bereiche von niederfrequenten Strömungen betroffen, die die Blutzirkulation in der Epidermis verbessern, Stoffwechsel- und Erholungsprozesse anregen.
  5. Staubsaugen. Ein kleiner Apparat, ähnlich einem Staubsauger, wirkt punktuell auf die Epidermiszonen mit Spuren von Postakne. Durch die Vakuumwirkung auf die Narben erhöht sich die Durchblutung in diesen Bereichen, die Regenerationsprozesse der Haut werden beschleunigt.

Nur ein kompetenter und erfahrener Kosmetiker kann das für Sie richtige Gerät und Verfahren auswählen. Mit einem professionellen Ansatz können Sie Spuren in buchstäblich 5-6 Prozeduren loswerden.

Folk Heilmittel gegen Post-Akne

Wenn es keine Zeit oder Gelegenheit gibt, zu einer Kosmetikerin zu gehen - verzweifeln Sie nicht. Sie können Spuren von Post-Akne zu Hause loswerden, aber in diesem Fall muss das Verfahren für eine lange Zeit, für 2-3 Monate durchgeführt werden. Aber Geduld und Ausdauer werden das Ergebnis bringen und die Narben mit Narben verschwinden allmählich. Hier sind einige beliebte und effektive Rezepte, die Ihnen helfen werden, Post-Akne loszuwerden.

  1. Zitronensaft, Petersilie und Kefir. Dieses Rezept ist wirksam, wenn die Aknemarkierungen dunkelviolett, braun oder blau sind. Petersilie muss in einem Mixer zerkleinert werden, den Saft mit Kefir und Zitronensaft vermischen, auf pigmentierte Haut punktiert auftragen. Dies ist eine ausgezeichnete Bleichverbindung.
  2. Milch, Rosmarinöl, Ton. Blauer oder weißer Ton sollte mit Milch verdünnt werden, um eine cremige Konsistenz zu erhalten, fügen Sie 5-6 Tropfen Rosmarinöl hinzu. Dies ist ein ausgezeichnetes entzündungshemmendes Mittel, das rote Flecken, Mitesser und Narben entlasten wird.
  3. Zimt und Honig. Es ist eine wirksame Verbindung gegen Narben und Narben. Die Maske funktioniert viel besser, wenn sie auf frischen Schaden angewendet wird. Honig sollte natürlich genommen werden, gemischt mit Zimt in gleichen Anteilen.
  4. Tomaten und Stärke. Mit Stärke vermischte Tomaten können gegen Karies auf der Haut und entzündliche Bereiche der Epidermis eingesetzt werden. Tragen Sie die Suspension punktuell nur auf die betroffenen Hautpartien auf.
  5. Whitening Eis. Es ist sehr nützlich, Bleaching-Eis für die Haut vorzubereiten, die nicht nur ihre Struktur und Farbe ausgleicht, sondern auch die Epidermis strafft und strafft. Es ist notwendig, in einem Mixer Gurke und ein Bund Petersilie zu mahlen, ein Glas mit kochendem Wasser gießen. Lassen Sie es brauen, und gießen Sie es dann in Formen für das Einfrieren, gerade mit dem Brei. Morgens und abends das Gesicht mit vorbereitetem Eis abzuwischen ist eine ausgezeichnete Maske für entzündete Stellen.
  6. Medizinisches Paraffin. Die heutige Modeindustrie bietet uns Paraffin-Handbäder - das Verfahren macht die Haut glatt und befeuchtet. Aber nur wenige Menschen wissen, dass kosmetische medizinische Paraffin perfekt Gewebe regeneriert, stimuliert die Produktion von Elastin und Kollagen. Tragen Sie gepunkteten Paraffin, geschmolzen und auf mittlere Temperatur abgekühlt, auf die betroffene Haut auf. Nach drei Wochen täglicher Bearbeitung wird sich ein reales Ergebnis bemerkbar machen.

Diese sind nicht nur effektiv, sondern auch zugänglich, sowie einfach zu kochende Rezepte, die Ihnen helfen werden, die verhassten Narben loszuwerden. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass die Konzentration von Substanzen in Haushaltsmasken sehr gering ist, um ein wirkliches Ergebnis zu erzielen, sollten sie regelmäßig für mindestens drei Monate angewendet werden.

Wie man die Bildung von Akne vermeidet

Im Kampf gegen die nächste Akne und Narben denken wir - und wie können wir es vermeiden? Die einfachste Sache ist, Akne zu verhindern. Aber leider ist es nicht immer in unserer Macht. Hier sind einige Tipps und Ratschläge, die Ihnen helfen, Flecken und Narben auf der zarten Haut des Gesichts zu vermeiden.

Wenn Sie Akne oder Mitesser haben, starten Sie sie nicht. Sie können nicht zufällig verschiedene Arten von Reinigungsgelen und Tonika verwenden. Es ist am besten, zu einer guten Kosmetikerin zu gehen und die Ursache der Probleme zu identifizieren. Präzise und gezielte Exposition wird Akne schnell und ohne Folgen loswerden.

Drücken Sie die Akne nicht mit den Händen aus, besonders nicht mit schmutzigen. Das ist mit einer Infektion behaftet, Entzündungen sind in diesem Fall nicht zu vermeiden, Spuren großer Akne bleiben lange Zeit bestehen.

Beobachten Sie den Zustand Ihres Darms, denn Akne ist oft eine Verletzung des Verdauungstraktes. Sie müssen richtig essen, um von schädlichen, salzigen, geräucherten und frittierten Lebensmitteln, Samen, Nüssen, Chips zu sein. Es ist notwendig, regelmäßig Sorbentien zu trinken, um den Darm von Toxinen und Toxinen zu befreien, Verstopfung sollte nicht erlaubt sein.

Reinigen Sie die Haut jeden Tag von Straßenstaub, vergessen Sie nicht, Make-up zu entfernen. Auf keinen Fall Poren verstopfen lassen - so beginnt die Entzündung. Verwenden Sie nur Einwegtücher und -servietten, damit keine schädlichen Bakterien auf dem Stoff verbleiben können, die sich beim erneuten Wischen des Gesichts wieder auf der gereinigten Haut ablagern können.

Versuchen Sie bei schweren Entzündungen, keine alkoholbasierten Kosmetika zu verwenden. Ihre aggressive Zusammensetzung kann Verbrennungen auf empfindlicher Haut hinterlassen, nach denen dunkle Flecken und Flecken erscheinen.

Führen Sie keine maschinelle Reinigung selbst durch, es ist besser, sie einem Fachmann anzuvertrauen. Vor allem ist es unmöglich, die unreife Akne zu öffnen. Berühre es - wenn es weh tut, ist es rot, du solltest es noch nicht anfassen. Warten Sie, bis sich ein weißer Kopf auf der Haut bildet, und gehen Sie erst dann zur Kosmetikerin oder öffnen Sie einen Pickel mit Spezialwerkzeugen, nachdem Sie alles gründlich desinfiziert haben.

Schützen Sie Ihre Haut vor direkter Sonneneinstrahlung - die entzündeten Bereiche der Dermis unter dem Einfluss von ultravioletter Strahlung können stärker als üblich pigmentiert werden.

Einmal pro Woche ein Hauspeeling durchführen, um abgestorbene Hautschuppen zu entfernen, sollte die Haut aktualisiert werden.

Befolgen Sie diese einfachen Regeln, um Akne und Narben im Gesicht zu vermeiden.

Leider kann eine Person mit Problemhaut aus der Ferne gesehen werden. Und auch wenn Sie erwachsen werden, und Sie mit Entzündungen auf der Haut fertig werden, begleiten Sie die Spuren von Akne für eine lange Zeit. Aber wenn Sie sich dem Thema umfassend nähern, sich an einen erfahrenen Kosmetiker wenden, die Ernährung überwachen, häusliche und professionelle Verfahren durchführen, sich behandeln lassen, dann kann alles korrigiert werden. Geduld und ein kompetenter Ansatz helfen Ihnen, eine glatte und gleichmäßige Gesichtshaut zu erlangen!

Wie man Akne loswird, markiert sich selbst

Akne macht niemanden schöner, aber ein noch größerer Mangel sind die Spuren, die sie hinterlassen haben.

Blaue und rote Flecken, helle Narben oder Gruben erscheinen gleichmäßig in den Augen.

Sie loszuwerden ist viel schwieriger als die Akne selbst. Aber es gibt immer noch Möglichkeiten, die Haut wieder gesund aussehen zu lassen.

  • Alle Informationen auf der Website dienen nur zu Informationszwecken und NICHT als Handlungsanleitung!
  • Nur der DOKTOR kann Ihnen die GENAUE DIAGNOSE liefern!
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, sich nicht selbst zu heilen, sondern sich bei einem Spezialisten zu registrieren!
  • Gesundheit für Sie und Ihre Familie!

Warum bleiben?

Die Ursachen der Post-Akne, und so wird in der Medizin akzeptiert, die Spuren nach Akne zu nennen, sind nicht nur auf eine rein körperliche Schädigung der Haut reduziert.

Wenn Sie einen großen Pickel brechen, ist die Integrität der Epidermis gebrochen. Es braucht Zeit, um sich natürlich zu erholen.

Kompliziert diese Situation kann der Mann selbst sein, der, ohne auf das Element zu warten, zu reifen beginnt, es auszuquetschen oder es ohne Beachtung der Sterilität und anderer Regeln macht.

Foto: Nach der Extrusion bleiben Hautflecken und Narben zurück

Kosmetologen bestätigen, dass die größten und schwierigsten Stellen und Narben genau an der Stelle der gequetschten Akne bleiben. Aber selbst wenn der Pickel Ihre Hände überhaupt nicht berührt und sofort behandelt, garantiert dies nicht das Fehlen von Flecken auf der Haut.

Warum passiert das?

  • Am Ort des entzündlichen Prozesses gibt es immer einen erhöhten Melaninspiegel, ein Hautpigment, das ihm einen dunkleren Ton verleiht. Je stärker die Entzündung ist, desto dunkler wird der Bereich, nachdem der Pickel geheilt ist.
  • Spuren auf empfindlicher Haut bleiben eher erhalten. Dieses Problem betrifft nicht nur die Gesichtshaut. Auf der Brust und auf dem Papst bleiben auch Spuren von Akne, von denen viele gerne loswerden möchten.
  • Die Haut einiger Menschen neigt zu Keloidnarben. Auf dem Gesicht können solche Spuren auf den Wangen und auf der Stirn bleiben.
  • Kollagen, das vom Körper produziert wird, ist von großer Bedeutung für die Regeneration der Haut. Wenn dieser Prozess unterbrochen wird, können Löcher an der Stelle der Beschädigung (mit unzureichender Produktion von Kollagen) oder einer hypertrophen Narbe (mit einem Überschuss) verbleiben.

Deshalb empfehlen Kosmetiker und Dermatologen, einen Arzt für die Behandlung von starken Hautausschlägen zu konsultieren und Akne nicht allein zu drücken.

Wie entstehen?

Der Mechanismus der Postaknebildung steht in direktem Zusammenhang mit der Regenerationsfunktion der Haut.

Die Haut ist ein sich selbst regenerierendes Organ. Natürlich bestehen die Grenzen solcher Möglichkeiten des Organismus.

Foto: Akne-Gesichtsnarben

Die Verletzungsstelle wird zuerst mit Granulationsgewebe gefüllt. Es ist ein Bindegewebe, das vorübergehend die Epidermis oder tiefere Hautschichten ersetzt, bis sie sich vollständig erholen.

Das Bindegewebe in den späteren Stadien wird in eine Narbe umgewandelt.

Der Bereich, auf dem die Narben verblieben, hat weniger Funktionalität als der Rest der Haut.

Es ist empfindlicher gegenüber ultravioletter Strahlung, es stellt die Haarfollikel nicht wieder her. Daher ist es wichtig, seine Bildung zu verhindern.

Wenn der entzündliche Vorgang ohne wesentliche Schädigung der Haut erfolgte, entstehen meist rote oder bläuliche Flecken an Ort und Stelle. Sie lösen sich schließlich selbst auf.

Video: Wundermittel für Akne

Wie man Aknemarkierungen loswird

Natürlich ist es nicht notwendig zu warten, bis die Aknemarkierungen von alleine gehen.

Wenn die Post-Akne in solchen Bereichen gebildet wurde, die für ein neugieriges Auge nicht sichtbar sind (auf dem Rücken, Boden, Beinen), können Sie nicht alarmieren. Aber viele Leute wollen sie schnell entfernen.

Überlegen Sie, wie Sie Aknemarkierungen loswerden können.

Zu Hause

Ist es möglich, Postacne selbst zu entfernen?

Jede Kosmetikerin wird eine positive Antwort geben. Natürlich wird dies nicht sofort passieren, Sie müssen mit regelmäßigen Verfahren geduldig sein, aber der Effekt wird sicher sein.

Außerdem hat das Haus eine große Auswahl an geeigneten Werkzeugen dafür:

  • selbst zubereitete und gekaufte Masken;
  • kosmetische und medizinische Präparate sowie Volksrezepte.

Masken

Bevor Sie Masken verwenden, müssen Sie die Haut reinigen.

Wenn das Gesicht Narben nach Akne hat, dann helfen Peelingmasken, die Linderung durch die Aktualisierung der Haut auszugleichen:

Foto: Eine Maske mit Tomatenmark lockert die Haut auf

  • Ein ausgezeichnetes Heilmittel ist Tomatenmark mit Stärke gemischt. Halten Sie diese Mischung für 5 Minuten täglich auf dem Gesicht;
  • Um dem Peeling-Effekt eine aufhellende Wirkung zu verleihen, wird dem Fruchtfleisch der Tomate eine fein geriebene Gurke ohne Schale zugesetzt. Zuerst wird der Saft des Gemüses mit einem Wattepad gesammelt und mit sanften Massagebewegungen in Problemzonen gerieben. Dann die Reste der Maske auf die Haut auftragen und hinlegen, damit die Mischung nicht verrutscht. Nach einer Viertelstunde müssen Sie waschen.
Aufhellung

Bleichmasken kommen von roten oder bläulichen Flecken.

Foto: gut weiß Haut Zitronensaft

  • Zitronensaft hat gute Kritiken. Es ist als eine Lotion für die Haut des Gesichts verwendet, aber es ist besser, die Zusammensetzung für die Maske durch Mischen von 2 TL vorzubereiten. Saft mit Eiweiß. 15-20 Minuten reichen für die Wirkung dieser Mischung.
  • Für den punktgenauen Gebrauch kann Zitronensaft mit Kartoffelstärke gemischt werden.
  • Gurke hat eine milde aufhellende Eigenschaft, gleichzeitig befeuchtet sie die Haut. Verwenden Sie Gemüsesaft als Lotion, legen Sie dünne Kreise auf das Gesicht. Aber es ist besser, das Fleisch fein zu reiben und gleichmäßig auf die Gesichtshaut aufzutragen.
  • Zitronensaft und hausgemachte Milch (oder fettarme Creme) zu 1 TL nehmen. Fügen Sie 2 EL hinzu. l Trockenhefe. Umrühren und sofort auf Bereiche der Pigmentierung für 10-15 Minuten anwenden.
Mit Lehm

Ton eignet sich für den Umgang mit Hautdefekten.

Foto: weiße Lehmmaske

Von Hautunreinheiten und Narben ist es besser, Masken mit weißem, grünem und blauem Ton zu stützen:

  • 1 EL. l grüner Ton, der sich mit Wasser zu einer geeigneten Struktur zum Auftragen auf die Haut auflöst. Fügen Sie 5 Tropfen Rosmarinöl hinzu. Diese Maske wird für 10 Minuten aufbewahrt, danach sollten Sie die Haut mit einer Creme befeuchten.
  • Blauen Ton mit Zitronensaft verdünnen und 10 Minuten auf das Gesicht auftragen. Im Laufe des Monats täglich anwenden.
  • In 1 EL. l Weißer Ton fügen Sie einen Teelöffel Soda und ½ TL hinzu. Talkumpuder Verdünne die Mischung mit Wasserstoffperoxid (verdünne die Lösung zum ersten Mal mit Wasser 3: 1). Bewerben Sie sich nicht mehr als 10 Minuten.

Kosmetik

Wie Akne Flecken auf dem Gesicht mit Hilfe von Kosmetika loswerden?

Foto: Beim Kauf von Fonds müssen Sie auf die Zusammensetzung achten

Neben der Inschrift auf der Flasche oder Glas, vielversprechende Beseitigung der Auswirkungen von Akne, sollten Sie auf die Zusammensetzung achten.

Die wirksamsten Komponenten von Hautunreinheiten und Narben auf der Haut:

  • feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe. Übertrocknete Haut verliert die Fähigkeit, sich ausreichend zu regenerieren, daher helfen Komponenten wie Hyaluronsäure, Harnstoff, Glycerin, dies zu verhindern;
  • Antioxidantien. Substanzen, die freie Radikale neutralisieren, die gesunde Zellen zerstören können. Dies sind in der Regel die Vitamine C, E, Provitamin A (Carotin), Lycopin, Tannine, Anthocyane;
  • Stimulanzien Erholungsprozesse. Dexpanthenol und Allantoin sind am häufigsten in Kosmetika als Komponenten enthalten, die die nachteiligen Wirkungen einer Entzündung beseitigen;
  • Proteine ​​(Kollagen und Elastin). Die wichtigsten Proteine ​​zur Wiederherstellung der Elastizität und Geschmeidigkeit der Haut;
  • Säuren (Salicylsäure, Azelainsäure, Frucht) entfernen wirksam tote Zellen und bekämpfen unnötige Pigmentierung;
  • Pflanzenextrakte und ätherische Öle (Kamille, Ringelblume, Johanniskraut, Aloe, Teebaum usw.). Nähren, befeuchten, geben Sie die natürliche Farbe zurück.

Warum erscheinen purulente Akne im Gesicht? Finde es hier heraus.

In jeder Linie von Kosmetika können Sie ein Heilmittel für die Auswirkungen von Akne finden:

  • Kamillencreme der Marke Pure Line. Enthält Kamillenextrakt, Kokosnussöl, Harnstoff. Lindert Entzündungen und deren Auswirkungen, befeuchtet und glättet die obere Hautschicht;
  • Planeta Organica, Gesichtspeeling mit Sheabutter und Reispuder. Peelt die verhornte Schicht der Epidermis ab, gibt die natürliche Farbe zurück;
  • Natura Siberica, schützende und feuchtigkeitsspendende Tagescreme. Enthält Allantoin, Vitamin P, Rhodiola Rosea. Fördert die Regeneration der Epidermis und schützt vor schädlichen Faktoren.

Scrub

Scrubs für die Haut können helfen, das Problem zu lösen, wie man kleine Narben oder Grübchen effektiv loswird.

Das Ergebnis basiert auf einer schnelleren Hauterneuerung.

  • Salzreinigung. Es wird Kampferalkohol, feines Salz und Soda benötigen. Ein Wattebausch sollte in Kampfer angefeuchtet, dann abwechselnd in Salz und Soda getaucht und mit leichten kreisenden Bewegungen auf ein zuvor gedämpftes Gesicht aufgetragen werden. Nach der Reinigung der Haut wird die aufgetragene Mischung zuerst mit warmem, dann kaltem Wasser, Tonic und Feuchtigkeitscreme abgewaschen.

Foto: Haferflockenpeeling entfernt abgestorbene Hautzellen

  • Scrub aus Soda und Haferflocken. Bei 2 EL. l zerdrückten Haferflocken nehmen 1 TL. Soda und etwas Zimt. Fügen Sie Wasser hinzu und massieren Sie die Gesichtshaut, wobei Sie besonders auf Bereiche mit Akne achten. Nach dem Waschen die Haut mit Zitronensaft abreiben und mit Creme befeuchten.
  • Baby Seife fein reiben und fügen Sie Soda. Mit Wasser angefeuchtete Fingerauflagen, nehmen Sie diese Mischung und massieren Sie die Haut.

Wenn die Haut des Gesichts entzündet ist, können Sie kein Peeling verwenden.

Das Ergebnis wird so aussehen, als ob es extrudiert wäre - die Ausbreitung der Infektion in gesunden Gebieten.

Drogerien

Wie kann ich Aknemarkierungen mit Medikamenten entfernen?

Dies ist normalerweise am einfachsten. Die Apotheke kauft ein Fertigprodukt, das mehrmals täglich auf die Stelle aufgetragen wird, wo Aknemarkierungen auftreten.

Die beliebtesten Medikamente sind:

Foto: Badyaga-Gel hellt Stagnationsflecken auf.

  • Badyaga-Gel. Einfach zu bedienen bedeutet, obwohl Sie die Bodyaga im Pulver verwenden können, aber es muss zuerst mit Wasser verdünnt werden, wie in der Anleitung angegeben. Bodyaga beschleunigt stagnierende dunkle Flecken;
  • Contractubex Das Gel, das Zwiebelextrakt, Allantoin, Heparin enthält. Es verlangsamt die Bildung von Narbenzellen, dient als eine gute Vorbeugung von hypertrophen Narben, hilft von Unreinheiten;

Foto: Contractubex verhindert die Bildung von Keloiden

  • Kelofibrase Gel mit Harnstoff und Heparin. Stellt den Wasserhaushalt wieder her und hat reizende Eigenschaften;
  • Kelo-Côte. Silikongel, das einen Film über Hautschäden bildet, unter dem der Regenerationsprozess aktiv läuft.

Pharmazeutische Präparate sind aufgrund chronischer Narbenbildung machtlos. Es gibt einen Sinn in ihrer Anwendung nur am Anfang des Regenerationsprozesses.

Vitamin E

Vitamin E hat nicht nur antioxidative Eigenschaften, sondern stimuliert auch seine Regeneration.

Foto: Vitamin E entfernt Rötungen.

Es hilft gegen Rötungen und mildert die Haut.

Die Öllösung in Kapseln kann in der Apotheke gekauft werden.

  • Die Kapsel wird mit einer Nadel durchstochen, die Lösung wird auf einen Finger gepresst und 5 Minuten lang die Haut sanft damit massiert.
  • Überstehendes Öl sollte mit einem Papiertuch abgetupft werden.

Dieser Vorgang wird jeden Tag nachts durchgeführt.

Wirksamer ist die Kombination der Vitamine A und E.

Es wird unter dem Handelsnamen Aevit verkauft. Wenden Sie es wie eine Öllösung von Vitamin E an.

Ätherische Öle

Viele ätherische Öle wirken aufhellend.

Foto: Viele ätherische Öle hellen Flecken auf.

Sie hemmen die Produktion von Melanin, erweichen die Haut und fördern ihre schnelle Heilung.

Dieser Effekt ist besonders ausgeprägt in Teebaum-, Citrus-, Lavendel-, Neroli- und Rosmarinölen.

Sie können in Akne Flecken einzeln gerieben werden oder verschiedene Arten vormischen.

Aber Sie sollten noch verstehen, dass es in einem Tag unmöglich ist, das postacne loszuwerden. Es ist auf jeden Fall ein langer Prozess.

Salon-Behandlungen

Auch die Kosmetologie blieb diesem Problem nicht fern.

Von Post-Akne wenden Sie die folgenden Methoden an:

Foto: eine Einführung unter die Haut von Mezokokteyl

  • Mesotherapie - die Einführung therapeutischer Cocktails unter die Haut, die die Stoffwechselprozesse verbessern und die Erneuerung stimulieren, wirksam bei Flecken und oberflächlichen Narben;
  • Microcurrents - Adjuvante Therapie für Akne-Spots. Verbessert metabolische Prozesse;
  • Lasertherapie - hilft nicht nur bei Flecken, sondern auch bei Narben. Mehrere Prozeduren sind erforderlich, nach denen das Relief abgeflacht ist;

Foto: Laserbehandlung nach Akne

  • Median Peeling - wird unter Verwendung von Säuren (Salicylsäure, Obst, Glykolsäure) durchgeführt. Das Verfahren ist nicht schmerzfrei, nachdem die obere Schicht der Epidermis abblättert, aber ihre Wirkung beruht darauf;
  • tiefes Peeling - wird mit Hilfe von Phenol durchgeführt. Es hilft, nicht nur Flecken, sondern auch Narben von fast jeder Komplexität loszuwerden. Peeling verletzt die Haut, aber nach dem Eingriff entsteht ein verjüngender Effekt, der mehrere Jahre anhält.

Volksrezepte

Traditionelle Rezepte helfen auch Flecken loszuwerden.

Foto: Kosmetisches Eis der Petersilie hat einen weiß werdenen Effekt.

  • Petersilie hat ausgezeichnete Aufhellungseigenschaften. Kosmetisches Eis ist daraus gemacht. Dazu wird ein Haufen Grünzeug mit kochendem Wasser gegossen und einziehen lassen. Die abgekühlte Brühe wird in Formen gegossen und eingefroren. Morgens und abends die zu erhellenden Stellen mit einem Eiswürfel einreiben.
  • Ein weiteres beliebtes Rezept ist Honig mit Zimtpulver. Sie werden zu gleichen Teilen aufgenommen und auf die Flecken aufgetragen. 20 Minuten gehen lassen. Dieser Vorgang wird jeden zweiten Tag durchgeführt.

Foto: Honig mit Zimt hellt Flecken auf

  • Ein anderes bewährtes Werkzeug ist Paraffin. Ein kleines Stück geschmolzen in einem Wasserbad, ein wenig abkühlen und in Form von Kuchen auf der Stelle von Akne legen. Sie können immer noch flüssiges, aber nicht mehr brennendes Paraffin mit einem Wattestäbchen auf die Flecken auftragen. Rückstände werden entfernt, nachdem die Anwendung vollständig abgekühlt ist. Dieser Vorgang wird zweimal pro Woche durchgeführt. Sie können dem geschmolzenen Paraffin ein paar Tropfen Teebaumöl hinzufügen.

Fragen und Antworten

Wie man frische Narben entfernt

Während die Narben frisch sind, ist es am einfachsten, sie zu entfernen.

Foto: Sie können Narben mit Essig loswerden

Zu diesem Zweck können Sie Folgendes anwenden:

  • Apfelessig. Es wird mit Wasser 1: 3 verdünnt und täglich auf die Narbe aufgetragen. Dann wird die Haut mit einer pflegenden Creme geschmiert. Wenn die Narbe bereits "mit Erfahrung" ist, werden Lotionen aus mit Wasser verdünntem Apfelessig hergestellt. Halten Sie sie für eine halbe Stunde, danach tragen sie auch eine pflegende Creme auf;
  • Tinktur von Hypericum. Es besteht aus 2 EL. l Blumen, ein halbes Glas Alkohol getränkt. Zwei Wochen müssen an einem dunklen Ort bestehen, dann belasten. Die daraus resultierenden Tinktur Narben verschmiert am Morgen und Abend. Danach müssen Sie das ätherische Öl von Geranie, Ingwer, Rosmarin, Teebaum (optional) anwenden.

Prävention

Bei den ersten Symptomen der Akne sollten Sie darüber nachdenken, wie Sie das Auftreten von Akne verhindern können.

Diese Tipps helfen Ihnen:

Foto: Wenn ein entzündetes Element erscheint, sollte es sofort kauterisiert werden.

  • Akne sofort verbrennen. Verwenden Sie Antiseptika mit trocknenden Eigenschaften (Salizylsäure, Calendula Tinktur, Teebaumöl);

Foto: Bei starken Hautausschlägen ist es besser, sofort einen Arzt aufzusuchen

  • Wenn es viel Akne gibt, kontaktieren Sie Ihren Arzt. In diesen Fällen erfolgt die Behandlung mit Medikamenten;

Foto: Ärzte empfehlen, Komedonen nicht selbst zu quetschen.

  • Drücken Sie die Akne nicht selbst. Es ist besser, regelmäßig zu einer Kosmetikerin zu gehen, um die Haut zu reinigen;

Foto: Es ist nicht nötig, die entzündete Haut zu grundieren

  • Pickel nicht mit dekorativen Kosmetika beschönigen. Es verschärft nur das Problem;
  • wenn sich nach dem Öffnen der Pickel eine Kruste gebildet hat, eile nicht, um sie zu entfernen. Sie wird alleine verschwinden und saubere Haut hinterlassen.

Nicht immer in der Behandlung von Akne kann das Auftreten von Spuren von ihnen vermeiden.

Aber wenn Sie das Problem wirklich nicht verhindern konnten, machen Sie sich keine Sorgen.

Wie man Teerseife von Akne benutzt? Finde es hier heraus.

Wie schnell den subkutanen Pickel am Kinn entfernen? Lesen Sie weiter.

Wählen Sie einfach die richtige und haben Sie Geduld.